zum Inhalt
Header Image

Architekturgespräche

architektur-aus-bildung

-

Die fünften Alpbacher Architekturgespräche in Folge widmen sich heuer einem Schlüsselthema der Branche. Angesichts steigender Arbeitslosigkeit unter Architekten in Europa und einer scheinbar immer größer werdenden Kluft zwischen dem Ergebnis universitärer Wissensvermittlung und den Erfordernissen im Bauwesen nehmen die Alpbacher Architekturgespräche heuer das Thema Ausbildung unter die Lupe. Zwei grundsätzliche Fragen stehen am ersten Symposiumstag im Focus: Ist das europäische Ausbildungsmodell zeitgemäß? Was erwarten die Bauherren einerseits und die Architekten/Ingenieure als Arbeitgeber andererseits von jungen,neuen Arbeitskräften?

Das Ergebnis dieser Diskussionen fließt am Folgetag in eine Benchmark-Analyse europäischer Ansätze zur Architekturausbildung. Persönlichkeiten einer Auswahl führender europäischer Architekturschulen werden ihre Ausbildungsideen präsentieren und in der Folge gemeinsam mit dem Forum versuchen, einige grundsätzliche Aussagen für die Zukunft zu treffen.