zum Inhalt
Header Image

Politische Gespräche

Europa als globaler Akteur

-

Europa ist nach wie vor auf der Suche nach seiner Rolle als globaler Akteur. Neben dem Umgang mit aktuellen politischen, militärischen und ökonomischen Konflikten weltweit stellt sich auch die Frage nach der Gestaltung der Beziehungen zu aufstrebenden Machtzentren in Asien. Bedeutend sind in diesem Zusammenhang die europäische Abhängigkeit von Rohstoffen und die Notwendigkeit des Haltens bzw. Anwerbens hoch qualifizierter Arbeitskräfte.

Herauszuarbeiten sind ebenso die unterschiedlichen politischen Strategien der EU etwa im Vergleich zu den USA. Beschränkt sich der Einfluss der EU auf als "Soft Power" bezeichnete Bereiche? Ebenso ein europäisches Anliegen ist die Stärkung internationaler Regime wie der Vereinten Nationen. Im drohenden "Kampf der Kulturen" könnte Europa seine Traditionen und Vielfalt einsetzen, um die Rolle als Vermittler zwischen der westlichen und der islamischen Welt anzutreten.

Die Alpbacher Politischen Gespräche bieten eine Plattform zur Diskussion der Perspektiven und Herausforderungen für die Stellung Europas in der Welt.

Politische Gespräche

Timetable einblenden
kategorie: Alle PlenarySocial