zum Inhalt
Header Image

Politische Gespräche

Entwurf und Wirklichkeit

-

Die Alpbacher Politischen Gespräche 2010 beleuchten das nicht immer vorhersehbare Verhältnis zwischen politischen Entwürfen und den daraus entstehenden Wirklichkeiten. In der internationalen Politik machen die Größe, Vielzahl und Zusammensetzung der beteiligten Kräfte Kalkulationen und Prognosen besonders schwierig. Die unterschiedlichen Kulturen, Historien, Staatsformen und aktuellen Interessen der einzelnen Akteure machen jeden von ihnen zu einzigartigen Gebilden, deren Reaktionen nicht pauschal vorausgesagt werden können.

Unter dem Titel "Entwurf und Wirklichkeit" stellen die diesjährigen Politischen Gespräche einige der wichtigsten weltpolitischen Entwürfe der jüngsten Vergangenheit und der Gegenwart in den Mittelpunkt der Debatte. Was wurde aus den Träumen und Visionen von 1989, und in welche Richtung bewegt sich das globale Kräftespiel heute? Können die Vereinten Nationen ihren Auftrag erfüllen? Wie wird sich die EU der 27 nach dem Vertrag von Lissabon weiterentwickeln? Wo stehen anerkannte und potenzielle Beitrittskandidaten wie die Türkei und Serbien heute? Diese und mehr Fragen werden hochrangige internationale PolitikerInnen und DenkerInnen miteinander und mit dem Publikum diskutieren.

Politische Gespräche

Timetable einblenden