zum Inhalt
Header Image

Wirtschaftsgespräche

Europa und USA: Clash of Cultures?

-

Die Beziehungen zwischen Europa und den USA waren nie konfliktfrei. Über Jahrzehnte hinweg sind Kontroversen allerdings durch die Präsenz eines gemeinsamen Feindbildes, des Kommunismus, überlagert worden. In letzter Zeit treten immer mehr seit langem bestehende Gegensätze offen hervor: dies vor allem auf ökonomischer Ebene, sei es in Form von Handelskonflikten oder von unterschiedlichen Einstellungen in Umwelt- und Nachhaltigkeitsfragen. Dazu treten jüngst auch gegensätzliche Positionen in außen- und sicherheitspolitischen Fragen. Die "Wirtschaftsgespräche" des Europäischen Forums Alpbach 2003 widmen sich einem Vergleich der Wirtschaftssysteme Europas und der USA. Ziel ist eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme der gegensätzlichen und der übereinstimmenden Systemkomponenten, sowie der jeweiligen Stärken und Schwächen dieser beiden "Wirtschaftsräume". Der Vergleich wird vorwiegend auf ökonomischer Ebene erfolgen, ohne kulturphilosophische Überlegungen außer Acht zu lassen.

Wirtschaftsgespräche

Timetable einblenden