zum Inhalt

Andreas MÖLZER EU-Parlamentsabgeordnete

CV

 Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Frauenberufe (HBLA) - Matura
 Auslandsaufenthalt in Paris
 Pädagogische Akademie in Salzburg - Lehramtsprüfung Volksschule
 Berufspädagogische Akademie in Linz - Lehramtsprüfung Berufsschule
1984 - 1991 Lehrverpflichtung in kaufmännischer Berufsschule
 seit November 1996 Abgeordnete zum Europäischen Parlament
 seit Jänner 1998 Delegationsleitung der freiheitlichen EU-Abgeordneten
1991 - 1996 Abgeordnete zum oberösterreichischen Landtag
seit 1998 Mitglied des Bundesparteivorstandes und -präsidiums der FPÖ
  Europäischen Parlament
1999 Spitzenkandidatur der freiheitlichen Liste bei den Wahlen zum
1999-2000 Bundesparteiobmannstellvertreter

Mitgliedschaften

Ausschussmitglied im Ausschuss für Industrie, Aussenhandel, Forschung und Energie
Ausschussersatzmitglied im Ausschuss für die Rechte der Frau und Chancengleichheit