zum Inhalt

Anke MÜLLER-JACOBSEN Attorney-at-Law, IGNOR & PARTNER, Berlin

CV

1978-1981 Studium, Germanistik
1981 Studium, Rechtswissenschaft, Freie Universität Berlin
1988 Erstes Staatsexamen, Freie Universität Berlin
1991 Zweites Staatsexamen, Freie Universität Berlin
1991 Rechtsanwälting, Berlin
1999 Vorstandsmitglied, Rechtsanwaltskammer Berlin
2007-2012 Vizepräsidentin, Rechtsanwaltskammer Berlin
2012-2019 Richterin, Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin

Mitgliedschaften

Mitglied, ständige Deputation des deutschen Juristentages
Mitglied, Strafrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer
Mitglied, Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltsvereins
Mitglied, European Criminal Bar Association

Publikationen

2015, Anm. zu BGH, Beschluss vom 09.09.2015 - 3 BGs 134/15, NJW 2015, 3383
Zenke/Schäfer/Borcke (Hg.): Compliance in Energieversorgungsunternehmen - Ein Praxisbuch. Kapitel "Steuerstrafrecht" 1. Aufl. 2011-02-15
Schöch/Satzger/Schäfer/Ignor/Knauer (Hg.): Strafverteidigung, Revision und die gesamte Strafrechtswissenschaft - Festschrift für Gunter Widmaier zum 70. Geburtstag."§ 99 StGB-Straftatbestand unter Anpassungsdruck?" 2008, S.693
"Schutz von Vertrauensverhältnissen zu Rechtsanwälten im Strafprozess" Ein erster Schritt zum Abschied von " Zwei-Klassen-Recht ", NJW 2011, 257