zum Inhalt

Christine NÖSTLINGER Kinderbuchautorin, Wien

CV

 Studium der Gebrauchsgrafik an der Akademie für angewandte Kunst in Wien. Nöstlinger schrieb zunächst für Tageszeitungen, Magazine und den ORF. 1970 kam ihr erstes Kinderbuch heraus, "Die feuerrote Friederike", das sie auch selbst illustrierte. Von da an erschienen jedes Jahr Bilder-, Kinder- und Jugendbücher in diversen Verlagen.

Publikationen

über 130 Kinder- und Jugendbücher seit 1970

Auszeichnungen

Friedrich-Bödecker-Preis (1972)
Deutscher Jugendliteraturpreis (1973)
Österreichischer Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur (1974, 1979)
Hans Christian Andersen-Preis (1984)
Nestroy-Ring (1986)
Astrid-Lindgren-Gedächtnis-Preis (2003)
Kinderbuchpreis der Stadt Wien (mehrfach, u.a. 2007)