zum Inhalt

Dr. Detlef HORSTER Professor, Philosophische Fakultät, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

CV

 Studium der Philosophie, Politologie, Rechtswissenschaft und Soziologie in Köln und Frankfurt am Main
1973 Erstes Juristisches Staatsexamen am OLG in Düsseldorf
1976 Promotion zum Dr. phil. im Fach Soziologie
 Lehre und Forschung an den Universitäten Utrecht (Niederlande), Kassel, Berlin (Humboldt-Universität), Port Elizabeth (Südafrika), Zürich und bis 2007 Professor für Sozialphilosophie an der Leibniz Universität Hannover
1979 Habilitation mit der venia legendi für "Sozialphilosophie"

Mitgliedschaften

Beiratsmitglied, Zeitschrift für Individualpsychologie
Beiratsmitglied, Zeitschrift Handlung-Kultur-Interpretation
Beiratsmitglied, Portal deutschland.de
Kuratoriumsmitglied, Hannah-Arendt-Tage Hannover
Beiratsmitglied, Reihe "Grundwissen Philosophie" beim Reclam-Verlag
Beiratsmitglied, Wissenschaftliche Begleitforschung Virtuelle Akademie Ethik
Leiter, Projekt "Jugend denkt" der Stiftung "Kulturregion Hannover"
Jurymitglied, Niedersächsischer Staatspreis für Architektur 2000
Visiting Fellow, Institute for Human Sciences, Wien 2000

Publikationen

Die jüngsten Publikationen sind:
Sozialphilosophie, Leipzig 2005
Sozialstaat und Gerechtigkeit, Weilerwist 2006
Jürgen Habermas und der Papst. Glauben und Vernunft, Gerechtigkeit und Nächstenliebe im säkularen Staat, Bielefeld 2005
Ethik, Stuttgart 2009