zum Inhalt

Mag. Dr. LL.M Eva EBERHARTINGER Professorin für betriebswirtschaftliche Steuerlehre; Vizerektorin für Finanzen, Wirtschaftsuniversität Wien

CV

1987-1991 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität Linz
1994 Promotion in Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien
1999 Habilitation an der Wirtschaftsuniversität Wien
2000-2002 Professur, Unternehmensrechnung und -besteuerung, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
seit 2002 Professur, Abteilung für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Wirtschaftsuniversität Wien
 Gastaufenthalte in Exeter, Oxford, Urbana-Champaign, Paris, Montreal
seit 2006 Vizerektorin für Finanzen, Wirtschaftsuniversität Wien

Mitgliedschaften

Europäische Akademie der Wissenschaften
European Accounting Association (EAA)
Austrian Financial Reporting und Auditing Committee (AFRAC)
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

Publikationen

Ertragsteuerliche Konsequenzen der Internationalisierung der Rechnungslegung, Wien, 2000
Eberhartinger, E.; Klostermann, M.: What if IAS/IFRS were a Tax Base?: New Empirical Evidence from an Austrian Perspective, Acounting in Europe 2006
Andersson, K.; Eberhartinger, E., Oxelheim, L.: National Tax Policy in Europe: To Be or Not to Be?, Springer, 2007

Auszeichnungen

Rudolf Sallinger Preis
Dr.-Maria-Schaumayer-Habilitationsstipendium