zum Inhalt

Dr. Felix DE MENDELSSOHN Dozent, Abteilung für Psychoanalyse, Sigmund Freud Privatuniversität; Psychoanalytiker und Gruppenanalytiker in freier Praxis, Wien/ Berlin

CV

1980-2006 Dozent fur Methodik der Sozialarbeit, FH Campus Wien
2002-2005 Dozent fur Rolleninterpretation und Ästhetik am Max-Reinhardt-Seminar fur Darstellende Kunste Wien
  Group Processes
2005-2009 Vorstand, Group Analytic Section in IAGP (International Association for Group Psychotherapy and
 Ausbildungstätigkeit fur Psychotherapeuten bei Projekten in der Ukraine, Israel, Japan und Albanien
2005-2011 Vorstand der Abteilung für Psychoanalyse, Sigmund-Freud Privat-Universität Wien

Publikationen

Publikationen mit Schwerpunkt psychoanalytische Kulturkritik, Technik der Gruppenanalyse, politische und soziale Dimensionen der Gruppentherapie.
The Aesthetics of the Political in Group Analytic Process  The Wider Scope of Group Analysis, Foulkes Lecture 2000, London (dt. in gruppenanalyse (Heidelberg), Heft 1, 11 Jg., 2001).
Ende 2010 erschienen von ihm zwei Bücher: Das Psychoanalytische Subjekt  Schriften zur Psychoanalytischen Theorie und Technik und Die Gegenbewegung der Engel  Psychoanalytische Schriften zu Kunst und Gesellschaft beide im SFU Verlag, Wien.