zum Inhalt

Ph.D. Frithjof H. BERGMANN Professor, Department of Philosophy, University of Michigan

CV

 Bergmann wanderte mit 19 Jahren von Österreich aus in die USA. Anfänglich sehr unterschiedliche Jobs - Hafenarbeiter, Tellerwäscher, Krankenpfleger, Boxer - danach Studium der Philosophie an der Universität Princeton. Dissertation über Hegel, Lehraufträge an den Univiversität Princeton, Stanford, Berkeley, Chicago und Michigan. 1984 gründet und leitet er das erste Zentrum für Neue Arbeit in Flint, Michigan. Seitdem berät Bergmann die Entwicklung von weiteren Zentren der Neuen Arbeit. Bergmann berät die Automobilindustrie in den USA und Deutschland, auch die Computerindustrie, in letzter Zeit auch Regionen und Regierungen, besonders in Afrika.

Mitgliedschaften

Chairman, New Work Enterprises, American Philosophical Ass. American Anthroprological Assoc.

Publikationen

Neue Arbeit - Neue Kultur, Arbor Verlag.
Die Freiheit Leben, Arbor Verlag.
Neue Arbeit Kompakt, Arbor Verlag.
On Being Free, Notre Dame Press.

Auszeichnungen

B.A. summa cum laude
Danforth prize for "most interesting teacher in the USA"
Numerous fellowships and grants