zum Inhalt

Dr. Fritz BREUSS Jean Monnet Professor for Economic Aspects of European Integration; Former Economist, WIFO - Austrian Institute for Economic Research, Vienna

CV

 Ab 1974 Mitarbeiter, WIFO - Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung, Wien
1980 Visiting Scholar, Department of Applied Economics, University of Cambridge, England
 Ab 1981 Lektor für Außenwirtschaft, Wirtschaftsuniversität Wien
 Ab 1985 Universitätsdozent für Außenwirtschaft und angewandte Makroökonomik, Wirtschaftsuniversität Wien
 Ab 1993 Universitätsprofessor für Europäische Wirtschaft, Europainstitut, Wirtschaftsuniversität Wien
 Ab 1995 Jean Monnet Professor für wirtschaftliche Aspekte der Europäischen Integration
1985 Visiting Scholar, Department of Economics, University of California, Berkeley, USA
2003-2008 Präsident von ECSA-Austria
 Ab 2005 Stellvertretender Leiter, Europainstitut, Wirtschaftsuniversität Wien
 Seit 2005 Leiter der akademischen Einheit "Europäische Wirtschaft", Wirtschaftsuniversität Wien
2004-2005 Vorstand, Europainstitut, Wirtschaftsuniversität Wien
  Managing Editor von Empirica - Journal of European Economics
2009-2010 Präsident der Nationalökonomischen Gesellschaft Österreichs (NOeG)
2009 Pensionierung an der WU-Wien und am WIFO