zum Inhalt

Dr. Georg LICHT Leiter - Forschungsbereich Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung

CV

1985-1992 Wiss. Assistent an der Universität Augsburg, LS Prof. Dr. B.Gahlen
1992-1994 Mitarbeiter im Forschungsbereich Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim
seit 1994 Leiter des Forschungsbereich Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung am ZEW

Mitgliedschaften

Verein für Sozialpolitik
European Association for Research in Industrial Economics (EARIE)
European Economic Association (EEA)
Regelmäßige Beratungstätigkeiten für die NESTI-Gruppe (National Experts of Science and Technology Indicators) der OECD

Publikationen

2002 "The Effect of Internationalisation on the Rate of Growth of High-Tech Start-Ups": Evidence for the UK and Germany, in: Ludwig Schätzl, Javier Revilla Diez (Editors), Technological Change and Regional Development in Europe, Physica-Verlag, s. 74-89 (mit Oliver Bürgel, Andreas Fier und Gordon Murray)
2004 "Internationale trends der Forschungs- und Innovationspolitik" Dr. C. Rammer, Mag. W. Polt, J. Egeln, Dr. G. Licht, MMag. A. Schibany, ZEW Wirtschaftsanalysen, Bd. 73