zum Inhalt

Dkfm. Mag. theol. Gregor Ulrich HENCKEL-DONNERSMARCK Abbas emeritus, Stift Heiligenkreuz

CV

1953-63 Humanistisches Gymnasium, Klagenfurt
1963-1964 Österreichisches Bundesheer (Leutnant der Reserve)
1964-1969 Hochschule für Welthandel, Wien (Diplomkaufmann)
1970-1977 Berufstätigkeit für Firma Schenker & Co im Frankfurt und Barcelona
1977 Klostereintritt in Heiligenkreuz
1978-1986 Philosophisch-Theologische Hochschule Heiligenkreuz (Mag.theol.)
1982 Priesterweihe zu Heiligenkreuz
1986-1991 Prior im Rein bei der Steiermark
1992-1993 Assistent des Generalabtes der Cistercienser in Rom
1994-1999 Nationaldirektor von Missio Austria
 Zusätzliche Funktionen:
 Aumônier-Vicaire des Ordens vom Goldenen Vlies
 Ehren-Conventualkaplan im Souveränen Malteser-Ritter-Orden
 und Spiritual im Großpriorat von Österreich
1999-2011 Abt des Stiftes Heiligenkreuz

Mitgliedschaften

Römisch-Kathiolische Kirche
Cistercienserkloster Heiligenkreuz
Souveräner Malteser-ritter-Orden
Alexander Lernot-Holenia-Gesellschaft

Publikationen

ora@labora - über Gott und die Welt und das Paradis auf Erte, Residenzverlag 2010
drei Referat beim Europäischen Forum Alpbach 1993/1997/1998

Auszeichnungen

Goldenes Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Land Niederösterreich