zum Inhalt

Harald PRÖCKL Artistic Director, TIROLER ENSEMBLE FÜR NEUE MUSIK, Innsbruck

CV

 Akkordeonstudium bei Silvia Wenke und Josef Bugala am Konservatorium in Trossingen. Kurse bei Ivan Koval, Christian Muthspiel, Vinko Globokar, Michael Riessler und von 1993 bis 1998 bei Stefan Hussong an der Sommerakademie Mozarteum Salzburg. Bis 1990 Lehrer an den Musikschulen Trossingen und Heidelberg. Gründer und Leiter des "Ensemble 88" bis 1993. Seit 1990 Lehrer am Tiroler Landeskonservatorium in Innsbruck und seit 1991 an der Landesmusikschule Westliches Mittelgebirge. Mitglied des TIROLER ENSEMBLE FÜR NEUE MUSIK. 1996 Dozent bei der Akademie für Neue Komposition in Schwaz. Solokonzerte, Kammermusik, Musik zu Lesungen und Theater in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Island, Schottland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Irland, England, Finnland, Estland, Polen, Kroatien, Brasilien und Japan.

Mitgliedschaften

TIROLER ENSEMBLE FÜR NEUE MUSIK