zum Inhalt

Dr. Helmut RÖSING seit 1993 an der Universität Hamburg, wissenschaftlicher Beirat für das Fachgebiet Musikpsychologie der Neuausgabe von MGG, Musik in Geschichte und Gegenwart. seit 1998 Dekan des Fachbereichs Kulturgeschichte und Kulturkunde

CV

1968 Promotion in Vergleichender Musikwissenschaft
1968-1972 Redakteur für Sinfonie und Oper beim Saarländischen Rundfunk
1974 Habilitation im Fach Musikwissenschaft an der Universität Saarbrücken
1975-1980 Leiter der Zentraldirektion des Internationalen Quellenlexikons der Musik (RISM) in Kassel
1978-1992 Professor für Systematische Musikwissenschaft an der Gesamthochschule Kassel

Publikationen

Musik im Alltag, 1985
Beiträge zur Popularmusikforschung, Hrsg. für den Arbeitskreis Studium populärer Musik, 1986ff.
Musik als Droge, 1991
Musikpsychologie. Ein Handbuch 1993. Hrsg. zusammen mit H. Bruhn und R. Oerter
Musikpsychologie in der Schule, 1995, Hrsg. zusammen mit H. Bruhn
Schriften zur Popularmusikforschung 1996ff.
Grundkurs Musikwissenschaft, 1998 mit H. Bruhn
Orientierung Musikwissenschaft. Was sie kann, was sie will. Mit P. Petersen, 2000.