zum Inhalt

Mag. Helmut SCHÜLLER Priest of Probstdorf

CV

1971 Reifeprüfung des Humanistischen Gymnasiums
1977 Magisterium der Katholischen Fachtheologie
1977-1981 Kaplan in der Pfarre St.Brigitta, Wien
1976-1984 Religionslehrer an Hauptschulen und einer HTL in Wien
1981-1987 Diözesanjugendseelsorger der Erzdiözese Wien
1988-1995 Direktor der Caritas Wien
1988-1995 Präsident der Caritas Österreich, Wien
1995-1999 Generalvikar der Erzdiözese Wien
1996-2005 Leiter der Ombudsstelle der Erzdiözese Wien für Opfer sexuellen Missbrauchs durch MitarbeiterInnen der Kirche
seit 1997 Pfarrer in Probstdorf
seit 1999 Universitätsseelsorger an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der Universität für Bodenkultur Wien

Mitgliedschaften

Geistlicher Assistent des Kath. Akademikerverbandes der Erzdiözese Wien, seit 2007
Vorstandsvorsitzender der Pfarrer-Initiative, seit 2006
Mitglied Volksgruppenbeirat der Roma u.Sinti beim Bundeskanzleramt, seit 2005
Vorsitzender des Vorstandes von Fair Trade Österreich, seit 2007

Publikationen

Nachbar in Not, Humanitäre Hilfe, Wien, 1994
Gott entgegen, Die Chance der späten Jahre, Wien, 1994
Notizen eines Landpfarrers, Wien, 2007