zum Inhalt

Dr. Hermann GOTTSCHEWSKI Privatdozent am Musikwissenschaftlichen Seminar der Humboldt-Universität Berlin

CV

1981-86 Klavierstudium, Musikhochschule Freiburg
1986-93 Studium der Musikwissenschaften, Japanologie, Mathematik an der Universität Freiburg
1993 Promotion
1993-2000 wiss. Assistent an der Humboldt-Universität Berlin
2000 Habilitation für das Fach Musikwissenschaft
seit 2000 Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Mitgliedschaften

Gesellschaft für Musikforschung
Society for Research in Asiatic Music

Publikationen

Gibt es einen 'japanischen Stil' in der musikalischen Interpretation? in: Christoph-Hellmut Mahling und Kristina Pfarr (Hrsg.): Aspekte historischer und systematischer Musikforschung. Mainz 2003, S. 549-573
Takt und Metrum in der Kleinform bei J.S. Bach, in: Archiv für Musikwissenschaft, Jahrgang LVIII, Heft 2 (2001), S. 144-177
Artikel "Euler, Leonhard" in: MGG, 2. Auflage, Personenteil
Die Interpretation als Kunstwerk. Laaber Verlag 1996

Auszeichnungen

1997 Ohmiya-Makoto-Musikpreis