zum Inhalt

Mag. arch. Horia MARINESCU Freier Architekt und Journalist, Bukarest/Wien

CV

 Studium der Architektur und des Urbanismus an der Universität für Architektur "Ion Mincu" Bukarest, an der TU Wien und an der Akademie der Bildenden Künste, Wien
1997 Magister architecturae
seit 1992 in Wien tätig; Wohn- und Bürobau, spezialisiert in der Architektur der Tragwerke (Mitarbeit Büro W. Ziesel); seit 2005 auch in Berlin
seit 1993 Wiener Korrespondent für rumänische Zeitschriften
1995-2000 Pilotprojekt Ephesos Hanghaus II, Schutzdach (im Team W. Ziesel)
2002-2004 Installationen mit der Gruppe "Puntea/der Steg"
2005 Wien-Bukarest: Mitwirkung beim Seminar "Bucharest and the Postmodernism of the East", organisiert von Bitter & Weber, Universität für Architektur, Bukarest

Mitgliedschaften

ständiger Korrespondent in Wien für die Bukarester Zeitschrift "Arhitectura"

Publikationen

Essays in architektur.aktuell, Report und in den Bukarester Kulturzeitschriften "Dilema", "Secolul 21", "Arhitectura", "Arhitext", 1993-2006
Zwei größere Studien über Tragwerksarchitektur i. A. von W. Ziesel (Glasdach des Museums der Stadt Wien und Dach über das Haupthaus II in Ephesos), 2000-2002
Siehe auch: www.horia-marinescu.net