zum Inhalt

Dr. Jakob KELLENBERGER Präsident, Internationales Komitee vom Roten Kreuz, Genf

CV

1974 Eintritt in den schweizerischen diplomatischen Dienst
1975-1984 Diplomatische Posten auf den Schweizerischen Botschaften in Madrid, Brüssel (Europäische Gemeinschaften) und London, ab 1982 Leiter des Wirtschafts- und Finanzdienstes
1984-1992 Leiter des für die europäische Integration zuständigen Bureau´s (Integrationsbureau) in Bern, Minister ab 1984, Botschafter ab 1988
1989-1991 Chef der schweizerischen Delegation in den Transitverhandlungen mit der Europäischen Gemeinschaft
1990-1992 Stellvertretender schweizerischer Chefunterhändler in den EWR-Verhandlungen mit der EG
1992-1999 Staatssekretär und Chef der politischen Direktion des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten
1994-1998 Koordinator und Chefunterhändler der bilateralen, sektoriellen Verhandlungen mit der Europäischen Union