zum Inhalt

Prof. Joachim BITTERLICH Ambassador (ret.); Professor, ESCP Europe Paris; former European, Foreign and Security Policy Advisor to Chancellor Helmut Kohl, Paris/Berlin

CV

1969-1973 Studium der Rechts-, Wirtschafts- und Politikwissenschaften an der Universität des Saarlandes
1973-1976 Juristischer Vorbereitungsdienst, zugleich wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität des Saarlandes, Zweite Juristische Staatsprüfung
1974-1975 Studium, ENA - Ecole Nationale d'Administration, Paris
  Vertretung bei den Europäischen Gemeinschaften)
1976 Eintritt in den deutschen diplomatischen Dienst (Attaché-Ausbildung, Nuklearpolitik, kürzere Verwendungen in Madrid und Cairo); Auslandsverwendungen in Algier und Brüssel (Ständige
1985-1987 Mitarbeiter im Ministerbüro des Auswärtigen Amtes unter Bundesminister Hans-Dietrich Genscher (Europapolitik, Wirtschaft, Kultur)
1987-1993 Leiter des Europareferates im Bundeskanzleramt; europapolitischer Berater von Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl
  Kohl
1993-1998 Leiter der Abteilung Auswärtige Beziehungen, Entwicklungs¬politik, äußere Sicherheit im Bundeskanzleramt; Europa-, Außen- und sicherheitspolitischer Berater von Bundeskanzler Dr. Helmut
1998-1999 Botschafter, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland im Nordatlantikrat in Brüssel
1999-2002 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland im Königreich Spanien und im Fürstentum Andorra
2003-2012 Executive Vice President International Affairs Veolia Environnement SA, Paris
2009-2012 zugleich Chairman Veolia Environnement Deutschland
seit 2013 unabhängiger Consultant; Aufsichts- und Beratungsmandate privater und öffentlicher Institutionen

Mitgliedschaften

Senior Advisor (u.a. BGA - Berlin Global Advisors, Berlin; EUTOP, Brüssel/München; Ministerium des Innern, Wien)
Gründungs-Mitglied CogitoPraxis, Paris
Mitglied der unabhängigen Historiker-Kommission beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Berlin
Vorsitzender des deutsch-französischen Wirtschaftskreises eV, Berlin, und Mitglied des Beirats des Deutsch-französischen Wirtschaftsclubs (CEFA), Paris

Publikationen

"Die Türkei und die Strategie der Europäischen Union - eine endlose Geschichte ?", in : Rechnen mit dem Scheitern : Individuelle und kollektive Strategien in ungewissen Zeiten, hrsg von Corinna Flick, Convoco, Frankfurt Februar 2014
"Nationalismus offensiver angehen"- ein Interview, in : Forum No 24/2014 vom 06. Juni 2014, S. 42-46
"Die Europäische Union 2014 - ein Interview", in : Praxis Politik, Westermann-Verlag, August 2014, Seite 4-7
"Die Zukunft der europäischen Verteidigung : eine strategische Wegbeschreibung" "Europa 2020" (The future of EU-defence : a strategic roadmap Europe 2020), in : 10 Jahre Zusammenarbeit, hrsg von der Europäischen Verteidigungsagentur EDA, Brüssel, Dezember 2014 (in englischer Sprache)

Auszeichnungen

U.a.
Hon. Commander of the British Empire (CBE), 1992
Großes Silbernes Ehrenzeichen mit Stern, Österreich, 1994
Officier de la Légion d'Honneur, Frankreich, 1996