zum Inhalt

Johannes GUTMANN Gründer und Geschäftsführer, SONNENTOR Kräuterhandelsgesellschaft mbH, Sprögnitz bei Zwettl

CV

 Vom Spinner zum Winner
 
 Johannes Gutmann wurde 1965 in Zwettl im Waldviertel geboren. Er wuchs als jüngster Sohn von fünf Kindern einer Bauernfamilie in Brand auf und entdeckte schon früh seine Leidenschaft für die Natur und Kräuter. Nach der Matura an der Handelsakademie in Zwettl zog es ihn nach Wien, um dort Handelswissenschaften zu studieren. Nach zwei Wochen war für ihn jedoch klar, dass sein Platz im Waldviertel war. Er packte seine Sachen und ging zurück in die Heimat, wo er seine erste Berufserfahrung bei der Brauerei Zwettl und dem Waldviertel Management sammelte. Sein Weg brachte ihn vom Bierverkäufer und Reiseleiter hin zum Koordinator für landwirtschaftliche Sonderkulturen und zur Grundsteinleger der Marke "Waldland". Als sein vom Land NÖ geförderter Arbeitsvertrag auslief und er nicht übernommen wurde, blieb ihm keine andere Wahl, als sich selbstständig zu machen und so gründete er am 1.8.1988 SONNENTOR. Mittlerweile hat sich das Unternehmen vom Einmannbetrieb zum internationalen Bio-Unternehmen mit Standort in Sprögnitz bei Zwettl, Tochterfirmen in Tschechien, Albanien und Rumänien mit insgesamt über 250 Mitarbeitern entwickelt. Seine ersten Bio-Vertragsbauern, die für ihn schon vor 25 Jahren Kräuter anbauten, halten SONNENTOR nach wie vor die Treue. Sie sind mit einander gewachsen. Seine Liebe gilt seinen beiden Kindern aus erster Ehe sowie seiner lieben Frau Edith und dem gemeinsamen Nachwuchs Lea Mathilde, seinen Hobbys - dem Stöbern am Flohmarkt nach altem Werbematerial, Flaschen und Krimskrams für die nächsten SONNENTOR Franchise Partner - und dem Wandern.