zum Inhalt

Mag. Katja URBATSCH Gründerin und Geschäftsführerin, Initiative ArbeiterKind, Berlin

CV

1999-2006 Magisterstudiengang Nordamerikastudien, Betriebswirtschaftslehre sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Freie Universität Berlin und Boston University
 Promotionsstipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung
2007-2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promovendin, International Graduate Centre for the Study of Culture, Justus-Liebig-Universität Gießen
2008 Gründung der Initiative ArbeiterKind.de
2011 Gründung der Initiative Arbeiter-Kind.at

Mitgliedschaften

Alumni, Hans-Böckler-Stiftung
Ashoka Fellow
Vorstandsmitglied, European Access Network

Publikationen

Ausgebremst: Warum das Recht auf Bildung nicht für alle gilt. Heyne Verlag, 2010

Auszeichnungen

Deutscher Engagementpreis
Deutscher Studentenwerkspreis
Hochschulperle des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft