zum Inhalt

MMag. Dr. Madeleine PETROVIC Klubobfrau, Grüner Klub im Niederösterreichischen Landtag, St. Pölten

CV

 Diplomdolmetsch in Englisch und Französisch
 Juristin, Universitätslektorin für Römisches Recht, Beamtin im Sozialministerium (Referatsleiterin Arbeitsmarktverwaltung) und Gerichtsdolmetsch
1978 bzw. 1982 Studium Jus und BWL
1986-1987 politisch tätig in der Grünen Alternative Döbling
1987 Wahl zur Vorsitzenden des Landesvorstandes der Grünen Alternative Wien
1990 Wahl zur Spitzenkandidatin der Grünen Alternative Wien zum Nationalrat und Einzug in den Nationalrat
1994/1995 Grüne Spitzenkandidatin bei Nationalratswahlen
1994-1996 Bundessprecherin der Grünen
bis 1999 Klubobfrau des Grünen Parlamentsklubs
seit 1999 Stellvertretende Bundessprecherin
1999-2003 Klubobmann-Stellvertreterin des Grünen Klubs
seit 2003 Abgeordnete zum Niederösterreichischen Landtag, Klubobfrau

Publikationen

Das grüne Projekt, Holzhausen Verlag, Wien, 1994
Der Wiener Gürtel, Wien, 1998
Biedermeier im Kopf. Frauenpolitik braucht Begeisterung, in: Niederösterreichische Nachrichten 9.9.1997
Dicke oder schwache Staaten, in: Die Furche 19.1.1999
In: Meine Wurzeln sind anderswo (Hrsg. v. B. Coudenhove-Kalergi), Wien, 2001
Der siamesische Nato-Partner, Agenda Verlag, Münster, 2004
...wie der Eric Clapton auf weiblich vielleicht!, Kindheit in Österreich, edition innsalz, 2004
Konvent: Was bleibt, außer der Erinnerung an sehr viel Arbeit, in: Projekt Österreich - In welcher Verfassung ist die Republik?, Czernin Verlag, 2005
Die Frucht des Feuers, Der brennende Dornbusch, Verlag für Geschichte und Politik, 2005
Verwegen weiterträumen, Jubiläumsfurche, 2005