zum Inhalt

Dr. Marc HILL Post-Doc Assistant, Faculty of Education, University of Innsbruck

CV

 Studium und Doktorat, Erziehungswissenschaft
2009-2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
seit 2014 Post-Doc, Lehr- und Forschungsbereich Migration und Bildung, Universität Innsbruck
seit 2015 Mittelbausprecher, Fakultät für Bildungswissenschaften, Universität Innsbruck

Mitgliedschaften

Forschungszentrum für Migration & Globalisierung, Universität Innsbruck
Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Sektion: Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft / Sektion: Allgemeine Erziehungswissenschaft (Qualitative Bildungs- und Biographieforschung)
Programmkommission, IRM - Institut für Regional- und Migrationsforschung, zur Veranstaltung von internationalen Migrationskonferenzen

Publikationen

Nach der Parallelgesellschaft. Neue Perspektiven auf Stadt und Migration, Bielefeld, 2016
Vielfalt, I like. Jugendliche bewegen und bilden die Schule (Vielfalter, Dokumentarfilm), Innsbruck, 2015
Yildiz, E., Hill, M. (Hrsg.): Nach der Migration. Postmigrantische Perspektiven jenseits der Parallelgesellschaft, Bielefeld, 2015
Gombos, G., Hill, M., Wakounig V., Yildiz, E.: Vorsicht Vielfalt. Perspektiven, Bildungschancen und Diskriminierungen, Klagenfurt am Wörthersee, 2015

Auszeichnungen

Dissertation in Rubrik "Dissertation der Woche" von "Die Presse" besprochen (Print-Ausgabe, 11.05.2014), http://diepresse.com/home/science/dissertation/3803709/Migration-wertet-Staedte-auf (Stand: 03.08.2015)