zum Inhalt

Dr. Marianne GRONEMEYER Wissenschaftliche Publizistin, Friesenheim

CV

1976 Dissertation: "Motivation und politisches Handeln", Sozialwissenschaften, Universitäten Hamburg, Mainz und Bochum
1971-1977 Friedensforschung, Universität Bochum
1987-2006 Professorin, Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Fachhochschule Wiesbaden

Publikationen

Die Macht der Bedürftnisse: Überfluss und Knappheit, Darmstadt, 2002
Simple Wahrheiten und warum ihnen nicht zu trauen ist, Darmstadt, 2006
Genug ist genug. Über die Kunst des Aufhörens, Darmstadt, 2008
Wer arbeitet, sündigt: Ein Plädoyer für Gute Arbeit, Darmstadt, 2012

Auszeichnungen

Salzburger Landespreis für Zukunftsforschung, 2011
Preis der Dr. Margrit-Egnér-Stiftung (Zürich) für anthropologische Psychologie, 2013