zum Inhalt

Prof. Dr. Martin FISCHER Prodekan und Leiter, Institut für Didaktik und Bildungsforschung im Gesundheitswesen, Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

CV

1984- 1991 Humanmedizin an der Universität Hamburg (1984-87), an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg (1987-1991).
1991 Approbation
1993 Promotion in der Neuropharmakologie (Prof. K. Starke) mit dem Titel "Die Modulation der Serotoninfreisetzung aus Schnitten der Großhirnrinde bei kurzen Pulsfolgen" (magna cum laude)
2009 Habilitation für das Fach Innere Medizin mit dem Titel "Fallbasiertes computergestütztes Lernen in der medizinischen Ausbildung am Beispiel des CASUS-Lernsystems: Entwicklung, Integration und Evaluation"
 
 Wissenschaftliche Anstellungen:
2009 Venia Legendi der Ludwig-Maximilians-Universität München
1992- 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Klinik-Innenstadt, Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München (Direktor Prof. M. Reincke), zuletzt Oberarzt und Leiter der Arbeitsgruppe Medizindidaktik
seit 2008 Lehrstuhlinhaber am Institut für Didaktik und Bildungsforschung im Gesundheitswesen der Universität Witten/Herdecke

Mitgliedschaften

Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA), Beiratsvorsitzender
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)
Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie(GMDS)

Publikationen

1. Hege, I., Kopp, V., Adler, M., Radon, K., Mäsch, G., Lyon, H. & Fischer, M. R. (2007). Experiences with different integration strategies of case-based e-learning. Med Teach; 29(8):791-7.
2. Kopp V., Stark R., Fischer M. R. (2008). Fostering diagnostic knowledge through computer-supported, case-based worked examples: effects of erroneous examples and feedback. Med Educ; 42 (8):823-829.
3. Kühne-Eversmann L., Eversmann Th. & Fischer M. R. (2008) Team- and Case-Based Learning to Activate Participants and Enhance Knowledge: An Evaluation of Seminars in Germany. J Contin Educ Health Prof; 29(3):1-7.
4. Kopp V., Stark R., Kühne-Eversmann L. & Fischer M. R. (2009) Do worked examples foster diagnostic knowledge of hyperthyroidism?, Med Educ, (43):1210 17.

Auszeichnungen

1999 Sieger Business-Plan Gründerwettbewerb Multimedia des Bundesministeriums für Wirtschaft
1999 Harris Guest Professorship-Stipendium am Dartmouth College in Hanover, USA
2002 Medidaprix der Gesellschaft für Medien in den Wissenschaften für das CASUS-Lernsystem (¬ 25.000,-)
2006 Preis der guten Lehre der Fachschaft Medizin der Universität München