zum Inhalt

Oswald METZGER Bundesvorstandsmitglied, Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung, CDU/CSU, Bad Schussenried

CV

1976-1982 Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen, ohne Abschluss
1980-1986 Selbständiger Unternehmer
1986-1994 Landesgeschäftsführer der kommunalpolitischen Vereinigung Grüne/Alternative in den Räten von Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart
1994-2002 Mitglied des Deutschen Bundestages, ordentliches Mitglied im Haushaltsausschuss, Obmann der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und deren haushaltspolitischer Sprecher
2000-2002 ordentliches Mitglied im Finanzausschuss, Obmann der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
seit 2003 Freier Publizist
2003-2005 Freiberufliche Beratung und Mitarbeit, Aktion Demographischer Wandel, Bertelsmann Stiftung
2004-2005 Distinguished Fellow beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung
seit 2005 Mitglied im Aufsichtsrat der Conergy AG
2006-2007 Finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Landtag Baden-Württemberg
2007 Austritt aus der Partei B90/Die Grünen
2008 Niederlegung des Landtagsmandats
seit 2008 Mitglied der CDU
seit 2009 Beisitzer im Bundesvorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT)
seit 2010 Stellvertretender Landesvorsitznder der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Baden-Württemberg

Publikationen

Einspruch! Wider den organisierten Staatsbankrott, Riemann-Verlag, 2003
Die verlogene Gesellschaft, rowohlt Berlin, 2009