zum Inhalt

Dr. Peter HUEMER Historiker, Journalist, Autor, Wien

CV

 Studium der Geschichte, Germanistik, Kunstgeschichte an der Universität Wien
ab 1969 Mitarbeiter, Dokumentationsabteilung des österreichischen Fernsehens
1974-1976 Mitarbeit bei Claus Gatterer, TV-Magazin teleobjektiv
1977-1987 Leiter, Talk Show Club 2
1987-2002 Im Gespräch, ORF-Hörfunk
1989-1994 Moderator, Streit im Schloss, Südwestfunk, Saarbrücken
1992-2001 Moderator, Berliner Begegnungen, 3sat
seit 2003 Lehrtätigkeit, Filmakademie Wien
seit 2005 Lehrtätigkeit, Universität Wien

Publikationen

Huemer Peter, Sektionschef Robert Hecht und die Zerstörung der Demokratie in Österreich. Eine historisch-politische Studie. Wien: Verlag für Geschichte und Politik, 1975
Huemer Peter, Im Gespräch, 1993
Huemer Peter, Warum das Fernsehen dümmer ist als das Radio, Wien, Picus, 2003
Huemer Peter, Heimat. Lügen. Literatur  Texte zur gegenwärtigen Befindlichkeit, Wien, Verlag der Apfel, 2006

Auszeichnungen

Preis der Stadt Wien
Torberg-Medaille
Axel Corti-Preis
Staatspreis für Kulturpublizistik