zum Inhalt

Dr. Petra LIDSCHREIBER Fernsehjournalistin und Moderatorin, Rundfunk Berlin-Brandenburg, Potsdam

CV

 Nach dem Besuch der Deutschen Journalistenschule in München und Hospitanzen beim Münchner Merkur und SWR, studierte sie Wirtschaftswissenschaften, Politische Wissenschaften und Ökonomie an der FU Berlin, an der Duke University Durham, NC (USA) und an der London School of Economics (MA in Economics). An der FU Berlin promovierte sie zur Dr. rer. pol.
 
 Beim WDR begann sie 1979 ihre Laufbahn als Fernsehjournalistin in der Wirtschaftsredaktion. Von 1992 bis 1997 war sie für die ARD als Korrespondentin im Studio New York, anschließend im Bonner Studio. Im November wurde sie Chefredakteurin Fernsehen beim SFB.
 
 Nach der Fusion mit dem ORB 2003 hatte sie diese Funktion beim neu entstandenen Sender rbb weiterhin bis Oktober 2006 inne. Zudem moderierte sie von 1999 bis 2006 das Polit-Magazin Kontraste und zahlreiche Sondersendungen der ARD und des RBB.
 
 Seit November 2006 leitet sie die Redaktion Mittel- und Osteuropa beim RBB