zum Inhalt

Dr. Reinhard KAGER Redakteur für Neue Musik und Jazz beim SWR in Baden-Baden

CV

1973 Beginn des Doktoratsstudiums an der Karl-Franzens-Universität Graz; seit WS 1973/74 im Rahmen des studium irregulare mit den Fächern Philosophie und Soziologie
1972-1974 Studium an der Jazzabteilung der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz und 1975-1977 ordentlicher Hörer an der Abteilung für Saiteninstrumente mit dem Hauptfach: Kontrabass, klassische Ausbildung
1986 Promotion zum Doktor der Philosophie
1986-1988 Aufbau einer Dokumentation zur Emigration österreichischer Wissenschaftler zwischen 1934 und 1945 im Rahmen eines Forschungsprojekts des österreichischen Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung am Wiener "Institut für Wissenschaft und Kunst". Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Organisation des thematisch mit dem Emigrationsprojekt zusammenhängenden internationalen Symposions "Vertriebene Vernunft".
seit 1987 Univ. Lektor am Institut für Philosophie und am Institut für Soziologie der Universität Graz, seit 1998 auch Univ. Lektor am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien
1988-1989 Pauschalist in der Kulturredaktion des "Standard"
1989-1991 Kulturredakteur der "Salzburger Nachrichten"
1991-1993 Leiter des Musikressorts der von André Heller herausgegebenen Wiener Monatszeitschrift "Bühne"
1993-2002 Musikkorrespondent der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" in Wien
1995-1998 Arbeit an einem Forschungsprojekt zum Thema "Musik zwischen Tradition und Fortschritt" im Rahmen eines APART-Stipendiums der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
seit 2002 Redakteur für Neue Musik und Jazz beim SWR in Baden-Baden

Publikationen

Herrschaft und Versöhnung - Einführung in das Denken Theodor W. Adornos, Campus Verlag, Frankfurt, 1988
Einheit in der Zersplitterung. Überlegungen zu Adornos Begriff des ,musikalischen Materials', in: Richard Klein/Claus-Steffen Mahnkopf (Hrsg.): Mit den Ohren denken. Adornos Philosophie der Musik, Suhrkamp, Frankfurt a. M., 1998
Der einsame Rebell: Hans Werner Henze und die Avantgarde, in: Im Laufe der Zeit. Kontinuität und Veränderung bei Hans Werner Henze, hrsg. von Hans-Klaus Jungheinrich, Schott Verlag, Mainz, 2002
Experimentelles Musiktheater und Grenzgänge, in: Musiktheater im 20. Jahrhundert, Handbuch der musikalischen Gattungen, Bd. 14, hrsg. von Siegfried Mauser, Laaber Verlag, Laaber, 2002