zum Inhalt

Dr. Richard SOYER Professor for Criminal Law, Johannes Kepler University Linz; Attorney-at-Law, Soyer Stuefer Kier Rechtsanwälte/in GesbR, Vienna

CV

1977-1981 Studium der Rechtswissenschaften
1982 Gerichtspraxis in Wien
1982-1983 Vertragsassistent am Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Wirtschaftsuniversität Wien
1983-1984 Gasthörer an der Akademie der bildenden Künste, Wien
1984-1986 Rechtsanwaltsanwärter
1986 Rechtsanwaltsprüfung
1988 Eintragung in die Liste der Rechtsanwälte
1993 Aufnahme in die Österreichische Juristenkommission
1999 Habilitation an der Karl-Franzens-Universität, Graz
2005-2011 Professur für Strafrecht an der Karl-Franzens Universität Graz
seit 2000 Mitherausgeber der Zeitschrift Juridikum (bis 2002), Redakteur (bis 2009), Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats
seit 2002 Sprecher der Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnnen
seit 2003 Redakteur des Journals für Strafrecht
seit 2011 Professur für Strafrecht mit dem Schwerpunkt Unternehmensstrafrecht und Strafrechtspraxis an der Johannes Kepler Universität Linz
seit 2012 Vorsitzender der Strafrechtskommission des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages

Mitgliedschaften

European Criminal Bar Association
Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen
Österreichische Juristenkommission
European Society of Criminology

Publikationen

Soyer, Stuefer: Effektive Strafverteidigung, Wien, Graz 2011
Birklbauer, Stangl, Soyer et al: Die Rechtspraxis des Ermittlungsverfahrens nach der Strafprozessreform, Wien, Graz 2011
Pleischl, Soyer: Gesetzbuch Strafrecht, 13. Auflage, Wien 2012
Schumann, Bruckmüller, Soyer: Pre-trial Emergency Defence, Wien, Graz, Antwerpen 2012