zum Inhalt

DI Robert THALER Leiter, Abteilung V.5 - Verkehr, Mobilität, Siedlungswesen, Lärm, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Wien

CV

 Diplomingenieur, Studium Bauingenieurwesen/Verkehrswesen und Verkehrswirtschaft, Technischen Universität Wien
1986-1992 Universitätsassistent, Technischen Universität Wien
1992-1994 Leiter, Ressorts Verkehrswissenschaft, Verkehrsclub Österreich
seit 1994 Leiter, Abteilung Verkehr, Mobilität, Siedlungswesen, Lärm, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW)
 Zuständig für Kraftstoffqualität und Biokraftstoffe (Kraftstoff Verordnung), PkwVerbrauchsInformationsGesetz und BundesUmgebungslärmschutzGesetz, sowie Mitwirkung an Ökologisierung der Normverbrauchsabgabe NOVA, Mitwirkung bei Richtlinien, Verordnungen und Strategien auf EU Ebene wie Abgasstandards für Kfz, CO2 Pkw und LNF Emissionen, Kraftstoffe, alternative Antriebe, erneuerbare Energie und Biokraftstoffe, städtische Umwelt und Lärm
seit 1992 Universitätslektor, Technische Universität Wien

Mitgliedschaften

Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft
Forum österreichischer Wissenschaftler für den Umweltschutz
European Environment Health Committee EEHC
WHO CEHAPE Task Force
UNECE/WHO THE PEP Steering Committee

Publikationen

Gesunde Umwelt für unsere Kinder, 2004
Environmentally Friendly Travelling in Europe, 2006
Sustainable Transport and Tourism in Sensitive Areas Lake Neusiedl/Fertö-tó Region, 2008
klimafreundlich mobil - Ideen für den Verkehr der Zukunft, 2008
klima:aktiv mobil Leitfäden

Auszeichnungen

Amtsmanager, 2003
Amtsmanager, 2006
European Best Practice European Public Service Award, 2009
Großes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, 2010