zum Inhalt

Mag.(FH), Mag. Stefan MARA Geschäftsführer des Rechtspolitischen Ausschusses der Industriellenvereinigung, Wien

CV

1998 Abschluss eines Rechtsstudiums an der Universität Wien
 Stefan Mara ist derzeit Bereichsleiter für Rechtspolitik und Verwaltungsreform der Industriellenvereinigung. Dort ist er insbesondere für die Lobbyingaktivitäten der österreichischen Industrie bei Themen wie Investitionsbeschleunigung, Verwaltungsreform und Österreich-Konvent oder Immaterialgüterrechte verantwortlich. Darüber hinaus ist Mara Geschäftsführer des Rechtspolitischen Ausschusses der Industriellenvereinigung. Seit 2004 ist er auch Lektor für "Privatrecht" an einem Studiengang der FH Wien.
2003 Abschluss eines berufsbegleitenden Fachhochschulstudiums "Unternehmensführung"