zum Inhalt
Header Image

AK 02: Lebensqualität und Lebensräume

-
Breakout / Working Group
in deutscher Sprache

Vortragende

Head, Field of Sociology, ISRA - Department of Spatial Planning, Vienna University of Technology
Professor, Sozial- und Gemeindepsychologie, Department Psychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München
Co-chair, ESDN - European Sustainable Development Network; Director, EU Coordination - Environment, Austrian Federal Ministry of Agriculture, Forestry, Environment and Water Management, Vienna Chair
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Zentrum für Zukunftsstudien, FHS Forschungsgesellschaft mbH, Salzburg Chair

Dr. Jens S. DANGSCHAT

Head, Field of Sociology, ISRA - Department of Spatial Planning, Vienna University of Technology

1971-1978 Studium der Soziologie, Volkswirtschaftslehre, Psychologie, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (Universität Hamburg, Dipl.-Soz.)
1978-1985 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Universität Hamburg, Technische Universität Hamburg-Harburg, Dr. phil.)
1985-1991 Hochschulassistent (Universität Hamburg, Habil, Venia Soziologie)
1992-1998 Professor für Allgemeine Soziologie, Stadt- und Regionalsoziologie und Leiter der Forschungsstelle Vergleichende Stadtforschung (Universität Hamburg)
seit 1998 Professor für Siedlungssoziologie und Demographie an der Technischen Universität Wien, Fakultät Architektur und Raumplanung

Dr. Heiner KEUPP

Professor, Sozial- und Gemeindepsychologie, Department Psychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München

 Studium der Psychologie und Soziologie an den Universitäten Frankfurt am Main, Erlangen und München
1969 Diplom
1972 Promotion
1976 Habilitation
 Vorsitzender der Expertenkommission für den kommenden Kinder- und Jugendbericht der deutschen Bundesregierung
seit 1978 Professor für Sozial- und Gemeindepsychologie am Department Psychologie der Ludwig-Maximilians-Universität München

Mag. Elisabeth FREYTAG-RIGLER

Co-chair, ESDN - European Sustainable Development Network; Director, EU Coordination - Environment, Austrian Federal Ministry of Agriculture, Forestry, Environment and Water Management, Vienna

 Studium der Handelswissenschaften, Wirtschaftsuniversität Wien
1986 Sponsion
1986-1988 Assistant Export Manager, Josef Riedel GmbH
seit 1988 Österreichisches Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
  Während der EU-Beitrittsverhandlungen Attaché an der Ständigen Vertretung in Brüssel
seit 1990 Abteilungsleiterin, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
1996-1997 Ungarisches Umweltministerium
seit 2002 Gender Mainstreaming Beauftragte, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

Dr. Markus PAUSCH

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Zentrum für Zukunftsstudien, FHS Forschungsgesellschaft mbH, Salzburg

 Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Soziologie in Salzburg und Lyon
2001-2004 Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft Salzburg
2004-2005 Mitarbeiter am Lycée Faidherbe Lille
2005-2006 Projektleiter und Mitarbeiter am Institut für Europäische Integrationsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien

Zukunft : Lebensqualität

Timetable einblenden
kategorie: Alle BreakoutPlenary