zum Inhalt
Header Image

AK1: Cybercrime, Cyberwar, Cyberterrorism

-
Breakout / Working Group

Vortragende

Justice, Court of Justice of the European Union, Luxembourg
Deputy Director-General, Federal Ministry of the Interior of the Republic of Austria
retired from the United States Senate strategic advisor to major US corporations
Botschafter, Kabinettchef im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Wien
Dean emeritus and distinguished Professor of International Affairs, Georgetown University, Washington, D.C.
1994 retired as a staff officer at the Central Intelligence Agency (CIA)

Dr. Maria BERGER

Justice, Court of Justice of the European Union, Luxembourg

1975-1979 Dr. jur., Rechtswissenschaften & Volkswirtschaftslehre, Universität Innsbruck
1979-1984 Universitätsassistentin, Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaften, Universität Innsbruck
1984-1988 Stellvertretende Abteilungsleiterin, Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, Wien
1988-1989 Sachbearbeiterin für EU-Fragen, Bundeskanzleramt, Wien
  (Vorbereitung des Beitritts Österreichs zur Europäischen Union)
1989-1992 Leiterin, Abteilung für Integrationspolitische Koordination, Bundeskanzleramt, Wien
1993-1994 Direktorin, EFTA-Überwachungsbehörde, Genf und Brüssel
1995-1996 Vizepräsidentin, Donau-Universität Krems
1996-2007 Abgeordnete, Europäischen Parlaments & Mitglied des Rechtsausschusses
1997-2009 Mitglied, Gemeinderat der Stadtgemeinde Perg
2002-2003 Stellvertretendes Mitglied, Europäischen Konvents zur Zukunft Europas
2007-2008 Bundesministerin für Justiz, Wien
2008-2009 Abgeordnete, Europäischen Parlaments & Mitglied des Rechtsausschusses
seit 2009 Richterin, Europäisches Gerichtshof, Luxembourg

Dr. Herwig HAIDINGER

Deputy Director-General, Federal Ministry of the Interior of the Republic of Austria

1969-1973: Lehre als Kraftfahrzeugmechaniker;
1974: Gesellenprüfung; anschließend Bundesheer (Grundwehrdienst)
1974: 6 Monate UNO Einsatz im Nahen Osten im Rahmen des Bundesheeres
1975-1981: Sicherheitswachebeamter bei der Bundespolizeidirektion Linz
1975-1980: Bundesgymnasium für Berufstätige in Linz (Matura: 1980)
1982-1989: Kriminalbeamter bei der BPD Linz
1982-1987: Studium an der Universität Linz (Promotion zum Dr.iur. 1987)
1989-1992: Jurist im Strafamt der BPD Linz
1992-1994: Leiter des Bundesasylamtes Oberösterreich
1994-2000: Leiter der Abteilung Staats-, Personen- und Objektschutz bei der Sicherheitsdirektion für das Bundesland OÖ und 2. Stellvertreter des Sicherheitsdirektors
 Ab 1.10.2000: Leiter der Gruppe II/D (Kriminalpolizei - Interpol)
2000: Leiter des Bereiches Generaldirektion für die öffentliche Sicherheit im Kabinett des Bundesministers für Inneres

Gary HART

retired from the United States Senate strategic advisor to major US corporations

 Graduate of the Yale Law School, the Yale Divinity School and Southern Nazarene University
 Visiting Fellow and McCallum Memorial Lecturer at Oxford University
 Global Fund Lecturer at Yale University
 Regents Lecturer at the University California
1974 elected to the Senate, re-elected in 1980
1975-1987 Represedent the State of Colorado in the United States Senate
 Since 1988 active in negotiating ground-breaking joint venture agreements in the Commonwealth of Independent States
1984 Candidate for his party´s nomination for President

Mag. Dr. Martin HÖLLERER

Botschafter, Kabinettchef im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Wien

1979-1983 Studium an der Universität Graz (Jus/Russisch), Promotion zum Dr.iur.
1984-1986 Postgraduate Studien am Bologna Center der Johns Hopkins University, der Jagellonen Universität in Krakau und am Institut d'Etudes Politiques bzw. an der Sorbonne in Paris
1986 Eintritt in das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten
1986-1987 Referent in der Politischen Sektion des BMaA (zuständig u. a. für die USA und Westeuropa)
1987 Attaché an der österr. Botschaft in Mexiko
1988 Referent in der EG-Abteilung des BMaA
1988-1992 Persönl. Sekretär von Vizekanzler und Außenminister Dr. Alois Mock, gleichzeitig
1990-1992 Botschaftssekretär an der Österr. Botschaft Vaduz/Fürstentum Liechtenstein
1992-1999 Leiter des österr. Presse- und Informationsdienstes, Washington, D.C.
2000 Büroleiter der Regierungsbeauftragten für Leistungen an ehemalige Sklaven- und Zwangsarbeiter des NS-Regimes, Dr. Maria Schaumayer, Bundeskanzleramt
2000-2002 Bereichsleiter für Internationale Beziehungen, Vereinigung der Österr. Industrie
2002 Neben der Beschäftigung in der Industriellenvereinigung in Projekten der Unternehmen Neusiedler AG (Projektmanager für die Integration des Papier- und Zellstoffwerkes Syktyvkar - Republik Komi/Russische Föderation - in die Neusiedler AG) und Frantschach AG (Internal Audit) tätig.
seit 2003 Kabinettchef des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit, Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Dr. Peter F. KROGH

Dean emeritus and distinguished Professor of International Affairs, Georgetown University, Washington, D.C.

 Studied Arts in Law and Diplomacy and Philosophy at Tufts University
1958-1960 Trainee and Acting Assistant Branch Manager, The New England Merchants Bank, Boston
1961-1962 Instructor in Government, Tufts University
1962-1967 Assistant Dean, Fletcher School of Law and Diplomacy, Tufts University
1963-1967 Host, television interview program, "Backgrounds" - WGBH-TV, Boston
1965 Visiting Scholar, The Brookings Institute
1967-1968 White House Fellow, Special Assistant to the Secretary of State
1968-1970 Associate Dean, Fletcher School of Law and Diplomacy, Tufts University
1970-1995 Dean and Professor of International Affairs, School of Foreign Service
1982-1988 Moderator, weekly PBS television program on foreign affairs "American Interests"
1988-2005 Moderator, PBS television foreign affairs series: "Great Decisions"
since 1995 Dean Emeritus and Distinguished Professor of International Affairs, Georgetown University, Washington, D.C.

John MACGAFFIN

1994 retired as a staff officer at the Central Intelligence Agency (CIA)

 served in a variety of foreign posts as Chief of Station and, in Washington, in senior management positions including Associate Deputy Director for Operations
1994 Senior Advisor of the Federal Bureau of Investigation (FBI)

Technologiegespräche

Timetable einblenden
kategorie: Alle BreakoutPlenary