zum Inhalt
Header Image

Angela Tröndle & MOSAIK – Jazzkonzert

-
Gasthof Jakober
Culture / Lecture
in deutscher Sprache

Vortragende

Saxophone and Clarinet, Graz
Double Bass, Graz
Percussion, Graz
Keys, Graz
Vocals, Graz

BA Valentin CZIHAK

Double Bass, Graz

  Classical Violoncello Studies, thirteen years
  Music High School
2003-2008 Academic Study, Jazz Double Bass with Wayne Darling, Christian Berg and Wolfram Abt, University for Music and Dramatic Arts Graz, Austria
2008 Graduation
since 2008 Freelancing as Bass Player, Composer, and Arranger

MA Philipp KOPMAJER

Percussion, Graz

 Trotz seines jungen Alters spielte Kopmajer bereits mit Jazzgrößen wie Johnny Griffin, Philip Catherine oder Ira Sullivan. Er bekam u.a. Unterricht von Dave Weckl, Jeff Hamilton, Steve Smith, Winard Harper, John Riley und Adam Nussbaum
2007 Abschluss mit Auszeichnung, Jazz-Schlagzeug bei Prof. Howard Curtis, Universität für Musik und darstellende Kunst Graz

Michael LAGGER

Keys, Graz

 erster Privatunterricht im Alter von 8 Jahren
1999-2004 Klavierunterricht, Musikschule Villach
2004-2006 klassischer Klavierunterricht, Landeskonservatorium Klagenfurt mit Prof. Alexei Kornienko; Jazzklavierunterricht bei Prof. Harald Neuwirth
  Bachelor Abschluss, Bereiche Jazz-Klavier und IGP Jazz (beide mit Auszeichnung), Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
2006-2008 Jazz-Bachelor Studium, Universität für Musik und darstellende Kunst Graz; klassicher Klavierunterricht, Landeskonservatorium Klagenfurt
seit 2008 Master Studium bei Oliver Kent und Olaf Polziehn, Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
seit 2008 Kompositionsstudium (Master), Universität für Musik und darstellende Kunst Graz bei Prof. Edward Anthony Partyka
2009 Master- Abschluss (ausgezeichneter Erfolg), Bereich Jazzklavier, Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
 Workshops und Privatstunden:
 Aaron Goldberg, Geoffrey Keezer, Jean- Michel Pilc, Bob Brookmeyer Barry Harris, Armen Domelian, Rob Bargad, Renato Chicco, Adrian Mears, John Riley, Cedar Walton, Fritz Pauer etc.
 Künstlerische Zusammenarbeit:
 Adrian Mears, Bob Brookmeyer, John Riley, Renée Manning, Rex Richardson, Roman Schwaller, Karl- Heinz Miklin, Wolfgang Puschnigg Ed Partyka etc.
2010 Master- Abschluss (ausgezeichneter Erfolg), Bereich Komposition, Universität für Musik und darstellende Kunst Graz

MA Angela TRÖNDLE

Vocals, Graz

2006 Abschluss mit Auszeichnung, Studium Jazzgesang (BA), Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
2010 Abschluss mit Auszeichnung, Studium Jazzkomposition- und Arrangement (MA)
  Mitglied diverser Projekte und Ensembles
1999-2006 Zahlreiche Workshops im In- und Ausland
2008 Konzipieren des Performance-Projektes "O LEBEN, LEBEN" (nach Texten von Rainer Maria Rilke) mit einer Tänzerin
seit 2005 Konzerte auf nationalen und internationalen Festivals, Ensemble Ángela Tröndle & MOSAIK

Kulturprogramm

Timetable einblenden
kategorie: Alle CulturePlenary