zum Inhalt
Header Image

architektur und eigentum

-
Plenary / Panel

Vortragende

Professor, Lehrstuhl für Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung, Technische Universität Wien; CEO, ATP Architekten und Ingenieure, Innsbruck/Wien
Eigentümer und Geschäftsführer des Instituts für Marketing und Trendanalysen
Seit 1.1.1995 Leiter der Hauptabteilung Stadtplanung in München
Amtsführender Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, Wien

Dipl.-Ing. Christoph M. ACHAMMER

Professor, Lehrstuhl für Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung, Technische Universität Wien; CEO, ATP Architekten und Ingenieure, Innsbruck/Wien

1977-1983 Studium der Architektur an der Technischen Universität Wien
1983-1987 Lehr- und Wanderjahre in Europa, Mittel- und Fernost und in den Vereinigten Staaten
1987 Eintritt als Architekturpartner bei ATP Achammer Tritthart & Partner, 1999 Gründungsgesellschafter und Vorstand, ATP Planungs- und Beteiligungs AG, Holding des architekturgeführten Gesamtplanungsunternehmens ATP Achammer-Tritthart & Partner, Architekten und Ingenieure, Innsbruck, Wien, München, Frankfurt, Zagreb, Prag
 Christoph Achammer ist CEO des Gesamtplanungsbüros ATP Architekten und Ingenieure, welches (nach gewonnenem Wettbewerb) das erste Hochbauprojekt in der Seestadt - ein Technologiezentrum, das aspern iq - umsetzt.
2001 Berufung zum Univ.-Professor für Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung an die Technische Universität Wien, Institut für interdisziplinäres Bauprozessmanagement

Mag. Christian HEHENBERGER

Eigentümer und Geschäftsführer des Instituts für Marketing und Trendanalysen

1980-1983 Key Account Manager Großhandel
1983-1988 Marketing Manager Industrie, Sparte Consumer Electronics
1988-1992 Marketing Leiter eines Handelskonzerns
1992 Gründung des Instituts für Marketing und Trendanalysen, seitdem Geschäftsführer und Eigentümer

Dipl.-Ing. Franz MEYER

Seit 1.1.1995 Leiter der Hauptabteilung Stadtplanung in München

 Seit 1975 Referat für Stadtplanung, München
1969-1975 freiberufl. Architektur Städtebau

Dipl.-Ing. Rudolf SCHICKER

Amtsführender Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, Wien

1970-1976 Studium an der TU Wien: "Vermessungswesen" und "Raumplanung und Raumordnung"
1976-1978 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Österreichischen Institut für Raumplanung
1978-1987 Referent, Abteilung Raumplanung und Regionalpolitik, Bundeskanzleramt
1988-2001 Geschäftsführer, Österreichische Raumplanungskonferenz (ÖROK)
1994-2001 Gemeinderat und Landtagsabgeordneter
seit 2001 Amtsführender Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, Wien