zum Inhalt
Header Image

Das Bild der Stadt

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Panel
in deutscher Sprache

Vortragende

Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat, Die Grünen, Wien
Verantwortlicher Redakteur für Architektur und Städtebau der "WELT" Stellvertretender Ressortleiter Feuilleton
President, Icomos Austria, St. Florian; President, Scientific Committee on Theory and Philosophie of Conservation and Restoration, ICOMOS International, Florenz; former State Curator for Upper Austria
Architekturjournalistin, Der Standard und ORF - Österreichischer Rundfunk, Wien Chair

Mag. Christoph CHORHERR

Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat, Die Grünen, Wien

 Studium der Volkswirtschaftslehre (Schwerpunkt Umweltökonomie) an der Wirtschaftsuniversität Wien
1986-1991 Referent für Wirtschafts-, Verkehrs- und Energiepolitik im Grünen Parlamentsklub
seit 1987 Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien, Lehraufträge an der Universität Wien und der Technischen Universität Wien
1991-1996 Stadtrat in Wien
1991-1997 Geschäftsführer der "Chorherr & Reiter Ökologische Bauprojekte", Realisierung einiger Musterprojekte in Niedrigenergiebauweise
1996-1997 Bundessprecher der Österreichischen Grünen
1997-2004 Klubobmann der Wiener Grünen
seit 1997 Grüner Gemeinderat und Landtagsabgeordneter in Wien
seit 2012 Sprecher der Wiener Grünen für Energie, Klimaschutz und Stadtplanung

Rainer HAUBRICH

Verantwortlicher Redakteur für Architektur und Städtebau der "WELT" Stellvertretender Ressortleiter Feuilleton

 Studium der Neueren Geschichte, Kunstgeschichte und Politikwissenschaft in Bonn und Berlin
 Daneben Assistent des Berliner Bundestagsabgeordneten Wolfgang Lüder
 Seit 1998 verantwortlicher Redakteur für Architektur und Städtebau der WELT
 Seit 2003 außerdem stellvertretender Ressortleiter Feuilleton
2001-2003 Mitglied im Landesdenkmalrat Berlin

Univ.-Prof. Dr. phil. Wilfried LIPP

President, Icomos Austria, St. Florian; President, Scientific Committee on Theory and Philosophie of Conservation and Restoration, ICOMOS International, Florenz; former State Curator for Upper Austria

 Studies of Architecture, then History of Art and Ethnology as subsidary
 
1970 Doctorate with Hans Sedlmayr, Salzburg
1986 Habilitation, Lodron University of Salzburg
since 1970 Federal Monuments Authority Austria; State Conservation Upper Austria
1992-2010 State Curator for Upper Austria, Linz
since 1981 Lecturer, University of Arts and Industrial Design Linz
since 1986 Lecturer, Paris Lodron University of Salzburg
since 2005 Honorary Professor, Catholic Private University Linz
since 2002 President, ICOMOS Austria, St. Florian
2008-2011 Vice President, ICOMOS International, Paris
2008-2014 Executive Committee Member, ICOMOS International, Paris
since 2011 President, Scientific Committee on Theory and Philosophie of Conservation and Restoration, ICOMOS International, Florenz

Dipl.-Ing. Ute WOLTRON

Architekturjournalistin, Der Standard und ORF - Österreichischer Rundfunk, Wien

 Studium der Architektur, Technische Universität Wien
 Redakteurin Wirtschaftsmagazin TREND, Nachrichtenmagazin PROFIL, Tageszeitung DER STANDARD
 Lehrauftrag an der Technischen Universität Wien (Architektur und Medien, Wettbewerbs- und Vergabewesen)
 Kommunikationsleiterin der BIG