zum Inhalt
Header Image

Die Zukunft der Umwelt und Landwirtschaft

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Panel
in englischer Sprache
Chief, Livestock Information, Sector Analysis and Policy Branch (AGAL), Animal Production and Health Division, Agriculture and Consumer Protection Department, Food and Agriculture Organization of the United Nations, Rome
Freie Journalistin, Wien

Dr. Henning STEINFELD

Chief, Livestock Information, Sector Analysis and Policy Branch (AGAL), Animal Production and Health Division, Agriculture and Consumer Protection Department, Food and Agriculture Organization of the United Nations, Rome

 Head of the livestock sector analysis and policy branch at the Food and Agriculture Organization of the UN in Rome, Italy. He has been working on livestock policy for the last 15 years, in particular focusing on environmental issues, poverty alleviation and public health protection. Prior to that, he has worked in agricultural development projects in different African countries.
 Dr. Steinfeld is an agricultural economist and graduated from the Technical University of Berlin, Germany (now Humboldt University).

Dr. Gisela HOPFMÜLLER-HLAVAC

Freie Journalistin, Wien

Ressort Innenpolitik in der Radio-Information, ORF - Österreichischer Rundfunk Ressortleiterin, ORF - Österreichischer Rundfunk Sendungsverantwortliche "Report", Moderation des politischen TV-Wochenmagazins des ORF "Report" Sendungsverantwortung für "Report International" Sendungsverantwortung für "Europa-Panorama" Moderation von "Modern Times", des Zukunftsmagazins des ORF Leiterin der Hauptabteilung "Bildung und Zeitgeschehen", ORF - Österreichischer Rundfunk
1984-2009
1991-1997
1997-2002
1999
2001
2002-2005
2002-2009

Technologiegespräche

Timetable einblenden

21.08.2008

08:00 - 10:30Technologiebrunch gegeben von der Tiroler ZukunftsstiftungSocial
11:00 - 11:20Eröffnung durch das Europäische Forum AlpbachPlenary
11:20 - 12:00PlenumPlenary
12:00 - 12:30PlenumPlenary
13:00 - 13:45Ethik in der WissenschaftPlenary
13:45 - 14:30StammzellenPlenary
15:00 - 16:00Politik und Wissenschaft – Beratung durch WissenschaftPlenary
18:00 - 19:30BionikPlenary
19:30 - 21:30Empfang gegeben von Alcatel-Lucent Austria AGSocial

22.08.2008

07:00 - 14:00Arbeitskreis 07: Erfolgsfaktor Mensch – Regionen im WettbewerbBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 01: Von der Grundlagenforschung zur ökonomischen WertschöpfungBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 09: Governance der angewandten Forschung: Verantwortlichkeiten, Unabhängigkeit und RessourcenBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 03: Mythen der Life Sciences und ihre KonsequenzenBreakout
07:00 - 13:00Ö1 Kinderuni Alpbach – Wissenschaft und Technologie für KinderBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 05: Think Tanks in ÖsterreichBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 06: Gender Mainstreaming in Forschung und Entwicklung. Realitäten wahrnehmen und visionär entscheidenBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 10: Digital HealthcareBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 02: Integrität in Forschung und WissenschaftBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 04: Luftfahrt und UmweltBreakout
07:00 - 14:00Arbeitskreis 08: Klimawandel – die Zukunft des VerkehrsBreakout
07:00 - 16:00Junior Alpbach – Wissenschaft und Technologie für junge MenschenBreakout
08:00 - 13:00Sonderveranstaltung: Vom Stabilitätspakt für Südosteuropa zum Regionalen Kooperationsrat (RCC) – ein neuer Impuls für die europäische Perspektive des Westbalkans im Bereich Hochschulbildung und Forschung?Breakout
08:00 - 14:00Arbeitskreis 11: Energieeffizienz – Chancen erkennen, Potenziale nutzenBreakout
14:30 - 15:15Die Zukunft der Wissenschaft IPlenary
15:15 - 16:30Globaler Wettbewerb um globale TalentePlenary
18:00 - 19:30Informations- und Kommunikationsinfrastrukturen – Nervenzentren der modernen GesellschaftPlenary

23.08.2008

08:00 - 08:30Naturwissenschaftliche Bildung für eine technikorientierte GesellschaftPlenary
08:30 - 09:15Die Zukunft der Wissenschaft IIPlenary
09:15 - 09:45Die Zukunft der Umwelt und LandwirtschaftPlenary
10:00 - 10:15Junior Alpbach und Ö1 Kinderuni Alpbach 2008Plenary
10:15 - 11:15Improbable Research and the Ig Nobel prizePlenary
11:15 - 12:00Imbiss zum Abschluss der Veranstaltung, gegeben von AVL List GmbHSocial