zum Inhalt
Header Image

Expertenforum 1: Finanzierbarkeit des Verkehrs

-
Breakout / Working Group
in deutscher Sprache

Vortragende

Geschäftsführer der Schieneninfrastrukturfinanzierungs GesmbH (tbc)
Präsident, TINA VIENNA Urban Technologies & Strategies GmbH; Senatsrat der Stadt Wien
Geschäftsleitung Raiffeisenlandesbank OÖ
Vizedirektor, Chef der Abteilung Bau am Bundesamt für Verkehr (BAV), Bern
Verkehrsreferent im WIFO Chair

Dr. Helmut FALSCHLEHNER

Geschäftsführer der Schieneninfrastrukturfinanzierungs GesmbH

 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
 Ausbildung in der österreichischen Finanzverwaltung
 23 Jahre Tätigkeit im Haus Schoeller in verschiendene Funktionen
 Geschäftsführer der Schieneninfrastrukturfinanzierungs GesmbH
1991-97 Vorstand er Schoeller & Co Bank AG

Mag. Otto SCHWETZ

Präsident, TINA VIENNA Urban Technologies & Strategies GmbH; Senatsrat der Stadt Wien

1970-1977 Mitarbeiter des Wiener Institutes für Standortberatung (WIST)
1977 Eintritt in den Dienst der Stadt Wien
1977-1987 Koordinationsstelle Donaubereich Wien, Projektmanagement für die Errichtung von Donauinsel und Neuer Donau
1987-1996 Magistratsdirektion - Koordinationsbüro
1996-2001 Wiener Referent für die Konferenz der Zentral- und Süd/Osteuropäischen Hauptstädte
seit 1990 Leiter des Arbeitskreises Verkehr & Schifffahrt der ARGE Donauländer
1991-1997 Vertreter Wiens in der ARGE Donau Oder Elbe Kanal
1996-1997 Stellvertretender Leiter der Magistratsdirektion - Koordinationsbüro
1997-2001 Stellvertretender Leiter der Magistratsdirektion - Internationale Beziehungen
1997-2000 Leiter des TINA-Sekretariats (Transport Infrastructure Needs Assessment for Central and Eastern Europe) der Europäischen Kommission, Generaldirektion 7 (Heute: DG MOVE)
seit 1998 Manager des Pan-Europäischen Verkehrskorridors Korridor VII, die Donau Bestellung durch die Europäische Kommission und UN/ECE
seit 1999 Vorsitzender der Weltkonferenz der internationalen Binnenwasserstraßen und Seewege (ICWO) in Washington, Leiter des Europasekretariates in Wien
seit 2001 Mitglied des Vorstands Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM)
2001-2003 Leiter der Magistratsdirektion - Europäische Integration - Koordinationsstelle Europäische Verkehrswege - TINA VIENNA
2001-2008 Geschäftsführer TINA Vienna Transport Strategies GmbH
2005-2010 Mitglied des Vorstands UNITED TINA, Abu Dhabi
seit 2005 Vizepräsident Österr. Wasserstraßen- und Schifffahrtsverein (neu: Pro Danube Austria)
2007-2009 Mitglied des Vorstands RTCA (Rail Technology Cluster Austria)
seit 2008 Konsulent TINA VIENNA Urban Technologies & Strategies
seit 2008 Konsulent Hafen Wien
seit 2008 Präsident PIANC Austria
seit 2011 Mitglied des Exekutivkommittees des Rats der Donaustädte und -Regionen

Dr. Georg STARZER

Geschäftsleitung Raiffeisenlandesbank OÖ

1975-79 Jus Studium an der Universität Wien
1979-80 Gerichtspraxis in Wien
1980- Raiffeisenlandesbank OÖ
1988- Geschäftsleitung Raiffeisenlandesbank OÖ

Dipl. Bauing. Peter TESTONI

Vizedirektor, Chef der Abteilung Bau am Bundesamt für Verkehr (BAV), Bern

1966 Dipl. Bauingenieur ETH
1966 Bauunternehmung H.Marti AG, Neuenburg
1967-69 Bauunternehmung Christiani & Nielsen, Kopenhagen und Caracas, Venezuela
1970-76 Bauunternehmung H. Marti AG, Neuenburg
1976-79 SOMERI (Société Mixte d'Etudes et de Réalisation Industrielles), Oran, Algerien
1979-80 Fehlmann AG, Grundwasserbauten, Bern
1980-93 Losinger AG, Bern, Auslandsabteilung (USA-Chile/Argentinien)
seit 1993 Bundesamt für Verkehr, Vizedirektor, Chef Abteilung Bau (NEAT, Bahn 2000, Lärmschutz, Vereina)

Dipl.-Ing. Dr. Wilfried PUWEIN

Verkehrsreferent im WIFO

1962-67 Studium
1967-72 Universitätsassistent
 Forschungsaufenthalte:
seit 1973 wissenschaftlicher Mitarbeiter am WIFO
1984 UC Berkeley
1990 University of East Anglia, Norwich
1996 Justus-Liebig-Universität Gießen
seit 1995 Honorarprofessor an der Universität für Bodenkultur

Wirtschaftsgespräche

Timetable einblenden