zum Inhalt
Header Image

Grundsatzfragen

-
Liechtenstein-Hayek-Saal
Plenary / Panel
German and English language

Vortragende

Wissenschaftlicher Direktor, Institut für Molekulare Biotechnologie GmbH, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien
Professor emeritus, Institut für Soziologie, Universität Wien
Head of the Department of Gerontology and Geriatrics, Leiden University Medical Center
Direktor, Haus der Barmherzigkeit, Lehrkrankenhaus der Medizinuniversität Wien Chair

Dr. Josef Martin PENNINGER

Wissenschaftlicher Direktor, Institut für Molekulare Biotechnologie GmbH, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien

  Princess Margaret Hospital, Toronto
1994-2003 Associate Scientist, The Ontario Cancer Institute, Dept. Of Molecular and Cellular Biology,
since 1998 Associate Professor (Dozent), Department of Experimental and General Pathology, University of Innsbruck, Austria
2002-2004 Full Professor, Departments of Immunology and Medical Biophysics, University of Toronto, Canada
  Sciences, Vienna, Austria
since 2002 Scientific and Administrative Director, IMBA, Institute for Molecular Biotechnology of the Austrian Academy of
since 2004 Adjunct Full Professor, Departments of Immunology and Medical Biophysics, University of Toronto, Canada
since 2004 Honorary Professor of Genetics, University of Vienna, Austria
since 2004 Honorary Professor, Chinese Academy of Medical Sciences, Beijing

Dr. Leopold ROSENMAYR

Professor emeritus, Institut für Soziologie, Universität Wien

 Schulbesuch in Wien
1943-1947 Kriegsteilnahme und Gefangenschaft
 Forschungstätigkeit und Uni-Lehre in Paris und New York
1949 Dr. phil.
 Studien über Jugend, Familie, Stadtentwicklung und Alter
 Ethnosoziologische Untersuchungen in Südostasien und Westafrika mit Anwendungsbezügen
1955 Prof. für Soziologie & Sozialphilosophie und Gründung der Sozialwissenschaftlichen Forschungsstelle, Universität Wien
 Generationenforschung und Studien über Hochbetagte in Österreich
1990 Ordentliches Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Dr. Rudi G. J. WESTENDORP

Head of the Department of Gerontology and Geriatrics, Leiden University Medical Center

1990-1993 Critical care physician, Department of General Internal Medicine, University Hospital Leiden
1994-1998 Research fellow, Department of Clinical Epidemiology Leiden University
1997-2004 Specialist in Internal Medicine, section of Gerontology and Geriatrics, University Hospital Leiden
1998 Research fellow, Biological Gerontology Group, University of Manchester, UK
since 2000 Full professor of Internal Medicine, in particular research into ageing
since 2005 Head of the department of Gerontology and Geriatrics, University Hospital Leiden

Univ.-Prof. Dr. med. Christoph GISINGER

Direktor, Haus der Barmherzigkeit, Lehrkrankenhaus der Medizinuniversität Wien

 Medizinische und wissenschaftliche Ausbildung am Institut für Allgemeine und vergleichende Physiologie und der 2. Med. Universitätsklinik, Universität Wien, dem Royal Free Hospital, University of London (UK) und der Medical University of South Carolina, Charleston, SC (USA)
1991 Habilitation zum Universitätsdozenten für Innere Medizin
 Wirtschafts- und Managementausbildung an der Wirtschaftsuniversität Wien (Graduierung zum Dipl.-KH-Betriebswirt), dem Managementzentrum St. Gallen und der Columbia Business School, New York
1995 Verleihung Titel a.o. Univ.-Prof.
1991-1999 Supplierender bzw. stellvertretender Leiter der Klinischen Abteilung für Rheumatologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin III, Universität Wien (AKH)
seit 1999 Medizinischer Leiter und Institutsdirektor Haus der Barmherzigkeit, Wien
seit 2008 Univ.-Prof. für Geriatrie, Donau-Universität Krems, Leiter des gleichnamigen Zentrums
seit 2009 Leiter des Line-Elements "Soziale Kompetenz" der Medizinuniversität Wien in Kooperation mit dem Haus der Barmherzigkeit, in welchem allen rund 700 Studienanfängern Erfahrungs- und Reflexionsmöglichkeiten im Bereich soziale Kompetenz und Werte geboten werden.

Gesundheitsgespräche

Timetable einblenden