zum Inhalt

Partner Session 03: Der digitale Nahversorger als Beitrag zu einem gesunden Haushalt

-
Rogger-Saal
Partner / Working Group
in deutscher Sprache

Die Versorgung der österreichischen Haushalte ist aufgrund der digitalen Revolution in großem Umbruch. Die Kunden von heute erhalten individuelle und maßgeschneiderte Ernährungs- und Gesundheitstipps und Lebensmittel werden direkt nach Hause geliefert. Was kann Digitalisierung noch zur Gesundheit der Menschen beitragen?

Vortragende

Professor for Nutrition Physiology, School of Life Sciences Weihenstephan, TUM - Technische Universität München
Chairman of the Board, BILLA AG, Wiener Neudorf
Head, Centre of Public Health, Medical University of Vienna Chair

Dr. Hannelore DANIEL

Professor for Nutrition Physiology, School of Life Sciences Weihenstephan, TUM - Technische Universität München

1972-1978 Study, Nutritional Science, Diploma, Justus-Liebig-University, Giessen
1980-1982 Research Associate, Justus-von-Liebig-University, Giessen
1982 Doctoral Degree, Biochemistry of Nutrition, Justus-Liebig-University, Giessen
1983-1984 Resident, Physiology, University of Glasgow
1984-1989 Research Associate, Justus-von-Liebig-University, Giessen
1989 Venia Legendi, Biochemistry & Physiology, Justus-Liebig-University, Giessen
1989-1990 Assistant Professor, Justus-Liebig-University, Giessen
1990-1992 Research Associate, School of Medicine, University of Pittsburgh
1993-1998 Full Professor, Biochemistry of Nutrition, Justus-Liebig-University, Giessen
since 1998 Full Professor, Chair and Scientific Director, Nutrition Physiology, TUM - Technical University of Munich

Robert NAGELE

Chairman of the Board, BILLA AG, Wiener Neudorf

1997 Diverse Leitungsfunktionen, Bereichen Verkauf, Einkauf und Organisation BILLA Feinkost, Wiener Neudorf
2003 Direktor, BILLA Feinkost, Wiener Neudorf
2009 Vertriebsdirektor, BILLA, Wiener Neudorf
seit 2016 Vorstandsdirektor, BILLA AG - Abteilungen Vertrieb, Personalentwicklung, Controlling & Organisation, Warenwirtschaft sowie Interne Kommunikation, Wiener Neudorf
seit 2018 Vorstandsvorsitzender, BILLA AG, Wiener Neudorf

Dr. Anita RIEDER

Head, Centre of Public Health, Medical University of Vienna

1989 Dr.a med., Medizinische Fakultät, Universität Wien
  Boston, Marie Curie Cancer Center Warschau, Ann Arbor Univ.of Michigan, Royal Hospital London, Bethesda Maryland, Harvard School of Public Health, Bochum
1995 Fachärztin für Sozialmedizin, FA-Ausbildung Institut für Sozialmedizin, Medizinische Fakultät, Universität Wien; mehrere Auslandsaufenthalte im Rahmen der Ausbildung, u.a. Tufts University
seit 1993 Gesundheitspsychologin
1997 Habilitation Sozialmedizin, ao.Univ.Prof. am Institut für Sozialmedizin, Medizinische Fakultät, Universität Wien
1999 Gastprofessorin, National Heart Institute, University of Ottawa
2000 Professorin, Sozialmedizin mit besonderer Berücksichtigung der Herzkreislauferkrankungen, Institut für Sozialmedizin, Zentrum für Public Health, Medizinische Fakultät, Universität Wien
2002-2003 Maria Göppert-Mayer-Gastprofessorin, Gender Medicine und Public Health, Medizinische Hochschule Hannover
seit 2005 Wissenschaftliche Leiterin, Universitätslehrgang "Master of Public Health", Medizinische Universität Wien
seit 2007 Curriculumdirektorin für die Studienrichtung Humanmedizin, Leiterin der Curriculumkoordination, Department für Aus- und Weiterbildung, Medizinische Universität Wien
seit 2010 Mitglied der erweiterten Lehrgangsleitung Versicherungsmedizin, Universität Basel und ASIM

Gesundheitsgespräche

Timetable einblenden

20.08.2017

17:00 - 17:45EröffnungPlenary
18:00 - 19:30Gesundheitsbedrohungen nah und fernPlenary
20:00 - 22:00AbendempfangSocial

21.08.2017

08:00 - 09:00Höhenfrühstück Reproduktive RechteBreakout
09:00 - 10:30Leistbarer Zugang zu innovativen MedikamentenPlenary
11:00 - 12:30Kommunikation von Wissen zwischen Interessen und BedürfnissenPlenary
14:00 - 14:15Eine neue Kultur des Führens und der Zusammenarbeit im GesundheitswesenBreakout
14:15 - 17:00Breakout Session 01: KindertageshospizBreakout
14:15 - 17:00Breakout Session 02: Klinische PharmazeutenBreakout
14:15 - 17:00Breakout Session 03: Primärversorgung EnnsBreakout
14:15 - 17:00Breakout Session 04: TeamTherapieBreakout
14:15 - 17:00Breakout Session 05: CornerstoneBreakout
14:15 - 17:00Breakout Session 06: BuurtzorgBreakout
17:00 - 20:00Fest am BergSocial
20:00 - 21:30Treffen der Religionen: Die Rolle von Religion(en) in der nachhaltigen EntwicklungPlenary

22.08.2017

04:30 - 08:00Sonnenaufgangswanderung mit David Lama auf den GratlspitzSocial
09:00 - 10:30Versorgungsstrukturen im Spannungsfeld der KompetenzenPlenary
11:00 - 12:30Migration und GesundheitPlenary
12:30 - 14:00MittagsempfangSocial
14:00 - 15:30Partner Session 01: Gute Gesundheitsinformation - Ziel der Gesundheitspolitik und Konfliktfeld?Partner
14:00 - 15:30Partner Session 02: Geriatrie 2.0 - Multiprofessionelle Altersmedizin im Zeitalter der DigitalisierungPartner
14:00 - 15:30Partner Session 03: Der digitale Nahversorger als Beitrag zu einem gesunden HaushaltPartner
14:00 - 15:30Partner Session 04: Lebensqualität durch ein vernetztes GesundheitssystemPartner
16:00 - 17:30Partner Session 05: Der Sportverein als GesundheitsmotorPartner
16:00 - 17:30Partner Session 06: Caring CommunitiesPartner
16:00 - 17:30Partner Session 07: Leadership für Gesundheit - Was braucht es, um Wandel im Gesundheits- und Sozialbereich zu unterstützen?Partner
20:00 - 21:30Ethik & Wirtschaft: Wie Unternehmen für das Gemeinwohl handeln könnenPlenary