zum Inhalt

13: Die Stadt der Zukunft: Inklusiv, vernetzt, resilient

-
Hauptschule
Breakout / Sustainability
in englischer Sprache

Energieverbrauch und -verschwendung, wachsende gesundheitliche Ungleichheit, Obdach- und Arbeitslosigkeit – es gilt jetzt, die größten sozialen und ökologischen Herausforderungen dieses Jahrhunderts zu bekämpfen. Wie können relevante EntscheidungsträgerInnen von globalen Städten mit einem bislang unerschlossenen Kollektiv an kreativen Unternehmen effizient zusammenarbeiten?

Vortragende

Director Research and Innovation, RSA - Royal Society for the Encouragement of Arts, Manufactures and Commerce, London
Global Development Director, Impact Hub Network, London

Rowan CONWAY

Director Research and Innovation, RSA - Royal Society for the Encouragement of Arts, Manufactures and Commerce, London

 Originally a business journalist and editor, Rowan became a facilitator and engagement specialist in 2005, with a specific focus on community involvement and participation. Between 2006 and 2011, Rowan designed and oversaw community engagement for London 2012, working with the host boroughs and the Mayor of London in the planning process for the Olympic Park in London. She holds an MSc in Responsibility and Business Practice from the University of Bath.

Alberto MASETTI-ZANNINI

Global Development Director, Impact Hub Network, London

 Alberto supervises the implementation of the Impact Hub Scaling program, and has been working towards setting up the Impact Hub Network s core infrastructure to scale social innovation and social enterprises across Europe for the last 2 years. He is also Development Director at Impact Hub King s Cross and the Founder of Impact Hub Milan. He has over 15 years experience in the social enterprise and non-profit sector.

Politische Gespräche

Timetable einblenden

28.08.2016

15:00 - 16:00EröffnungPlenary
16:30 - 18:30Die globale Strategie der EU für Außen- und Sicherheitspolitik: Hält sie, was sie verspricht?Plenary
17:00 - 21:00Resilienz: Ein "Situation Room" ExperimentPartner
19:00 - 20:30Demokratie auf Abwegen?Plenary
20:30 - 21:30Verleihung des Europa-StaatspreisesPartner

29.08.2016

08:00 - 09:00KorrespondentInnenfrühstückPlenary
09:30 - 12:00Breakout Session 01: Digitalisierung und PolitikBreakout
09:30 - 12:00Breakout Session 02: Resilienz: Führen in KrisensituationenBreakout
09:30 - 12:00Breakout Session 03: Digital handeln, real denken: Ist das Internet ein demokratischer Raum für alle?Breakout
09:30 - 12:00Breakout Session 04: Den Unternehmergeist fördernBreakout
09:30 - 12:00Breakout Session 05: Liberté - Égalité - Solidarité: Wertesysteme im Wandel im 21. JahrhundertBreakout
09:30 - 12:00Breakout Session 06: Impact & Collaboration: Neue Paradigmen staatlicher SteuerungBreakout
09:30 - 12:00Breakout Session 07: Zwischen zwei Stühlen: Osteuropäische Staaten und ihre Beziehungen zu EU und RusslandBreakout
09:30 - 12:00Breakout Session 08: Aufklärung in Europa: Ein neuer Gesellschaftsvertrag für das digitale Zeitalter?Breakout
09:30 - 12:00Breakout Session 09: Warum brauchen wir eine gemeinsame europäische Kulturdiplomatie?Breakout
12:00 - 13:30MittagsempfangSocial
12:30 - 13:30Kamingespräch mit Hanan AshrawiPartner
13:30 - 16:00Breakout Session 12: Richtung Kreislaufwirtschaft: Rohmaterialen für die Zukunft des Planeten sparenBreakout
13:30 - 16:00Breakout Session 13: Die Stadt der Zukunft: Inklusiv, vernetzt, resilientBreakout
13:30 - 16:00Breakout Session 14: Klimawandel, Katastrophen, Migration: Wie rüsten wir uns für neue Risiken?Breakout
13:30 - 16:00Breakout Session 15: Innovative Lösungen zur "neuen" Herausforderung IntegrationBreakout
13:30 - 16:00Breakout Session 16: Europäische Wohlfahrtsstaaten neu definieren: Einklang zwischen EU und MitgliedstaatenBreakout
13:30 - 16:00Breakout Session 17: Die EU und ihre südlichen Nachbarn: Kooperation nach der FlüchtlingskriseBreakout
13:30 - 16:00Breakout Session 18: Und was haben WIR davon? Über die Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele in EuropaBreakout
13:30 - 16:00Breakout Session 19: Die Vertrauenslücke überwindenBreakout
13:30 - 16:00Breakout Session 22: Zusammen oder zerrissen: Welche Werte sichern unsere Zukunft?Breakout
16:00 - 18:00EmpfangSocial
18:00 - 19:30Die Türkei zwischen regionalen Bestrebungen und HerausforderungenPlenary
20:00 - 21:00Brexit und die Zukunft EuropasPlenary

30.08.2016

08:00 - 09:00Höhenfrühstück: Strategien der EinflussnahmePlenary
08:30 - 09:30Die UN-Nachhaltigkeitsziele: Was große Unternehmen tun müssen, um den Stein ins Rollen zu bringenPlenary
09:30 - 10:00COURAGE in Zeiten miteinander verflochtener Krisen: Ein Versuch, Kunst und Wissenschaft zu verbindenPlenary
10:30 - 12:30Die UN-Nachhaltigkeitsziele: Welche Social Entrepreneurs die Nase vorn habenPlenary