zum Inhalt
Header Image

Umbruch in Familie und Gesellschaft

-
Plenary / Panel
in deutscher Sprache

Vortragende

Post-Doktorandin, Institut für Soziologie, Universität Wien; Post-Doktorandin, Institut für Demographie, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien
Managing Director, beratungsgruppe.at, Vienna
Studienrätin im Hochschuldienst, Institut für Politikwissenschaft, Justus-Liebig-Universität Gießen
Hauptschullehrer, Offene Mittelschule Ensleinplatz; Vorsitzender Stellvertreter, FSG - Fraktion Sozialistischer Gewerkschafter in der PflichtschullehrerInnengewerkschaft, Wien Chair

Dr. Caroline BERGHAMMER

Post-Doktorandin, Institut für Soziologie, Universität Wien; Post-Doktorandin, Institut für Demographie, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien

1999-2003 Magisterstudium der Soziologie, Universität Wien
seit 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Demographie, Österreichische Akademie der Wissenschaften
2006-2007 European Doctoral School of Demography, Rostock, Deutschland
2007-2010 Doktoratsstudium der Soziologie, Universität Wien
seit 2011 Post-Doktorandin, Institut für Soziologie, Universität Wien

Liesl FRANKL

Managing Director, beratungsgruppe.at, Vienna

1966-1970 Psychology; Philosophy, University of Vienna
1969-1994 Journalist, ORF; Freelancer; Creator, TV and Movie, Vienna
1994 Trainer/Coach, Adult Education - vocational preparation course
1994-2006 Trainer/Coach, Adult Education, Employment Agency, Vienna
since 2006 Managing Director, beratungsgruppe.at, Vienna
2012 Academic Advisor for Intercultural Communication - vocational preparation course

Dr. Jutta TRÄGER

Studienrätin im Hochschuldienst, Institut für Politikwissenschaft, Justus-Liebig-Universität Gießen

 Studium der Sozialwissenschaft
 Empirische Sozialforschung und des Öffentlichen Rechts in Gießen und Frankfurt, 1998 Diplom
1998 - 2000 Lehrbeauftragte in der Abteilung Medizinische Soziologie am Zentrum für Psychosomatische Medizin an der Justus-Liebig Universität Gießen
1999 - 2002 Teilzeitstelle beim Zentrum für Arbeit und Umwelt Gießen BmbH, Tätigkeiten: Arbeitsmarktberatung, Sozialberatung, Evaluation
 seit 1.1.2008 Studienrätin im Hochschuldienst am Institut für Politikwissenschaft im Bereich Sozial- und Bildungspolitik
2000 - 2007 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft an der Justus-Liebig Universität Gießen

MMag. Dr. Thomas BULANT

Hauptschullehrer, Offene Mittelschule Ensleinplatz; Vorsitzender Stellvertreter, FSG - Fraktion Sozialistischer Gewerkschafter in der PflichtschullehrerInnengewerkschaft, Wien

 Abgeschlossene Studien: Politikwissenschaft, Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Geschichte und Pädagogik
 Dissertation in Österreichischer Geschichte: "Die Interessenvertretung der Wiener PflichtschullehrerInnen seit dem PVG von 1967 - Die Arbeit des Zentralausschusses der Wiener LandeslehrerInnen"
 Lehrämter (Hauptschule) in Mathematik und Geschichte sowie Freizeitpädagogik
  Hauptschullehrer an der Offenen Mittelschule Josef-Enslein-Platz in 1100 Wien
seit 1999 Personalvertreter in Wien Favoriten
2002-2008 Vorsitzender des Dienststellenausschusses in Wien Favoriten
seit 2003 Mitarbeit in der FSG
2008-2009 Dienstrechtsreferent
seit 2009 Vorsitzender der FSG und Vorsitzender Stellvertreter in der PflichtschullehrerInnengewerkschaft