zum Inhalt
Header Image

Organisationsteam

Das Team des Europäischen Forums Alpbach in Wien kümmert sich um die Gesamtorganisation der Hauptkonferenz und aller weiterer Veranstaltungen während des Jahres. Es sorgt dafür, dass die Veranstaltungen finanziert, professionell organisiert und die Inhalte in der Öffentlichkeit verbreitet werden. Außerdem koordiniert es das jährliche Stipendienprogramm.

Seit 2012 ist Philippe Narval Geschäftsführer des Europäischen Forums Alpbach.

Philippe Narval
Geschäftsführer Europäisches Forum Alpbach

Twitter: @PhilippeNarval
T: +43 (1) 718 17 11-11
E: philippe.narval@alpbach.org
About

Philippe Narval ist im Salzkammergut aufgewachsen. Dank eines Stipendiums schloss er seine Schulbildung am Lester B. Pearson United World College in Kanada ab und absolvierte ein Bakkalaureatsstudium am King’s College in London sowie ein Masterstudium an der University of Oxford. Beruflich arbeitete Philippe für mehrere internationale NGOs in Osteuropa, Südamerika und im Nahen Osten. Vor seinem Einstieg beim Europäischen Forum Alpbach war er im Kulturbereich und in der Internationalen Entwicklung tätig.

Seit März 2012 ist Philippe Geschäftsführer des Europäischen Forums Alpbach. Als Vortragender und Kolumnist (u. a. »Die Presse« und »Der Standard«) widmet er sich regelmäßig dem Thema Partizipation und Fragen in Bezug auf die Erneuerung unserer Demokratie. Zu diesem Themenbereich erscheint 2018 sein Buch „Die Freundliche Revolution“, in dem „erfolgreiche Demokratieexperimente“ aus ganz Europa beschrieben werden.

Link zum Buch: Die freundliche Revolution

Aktuelle Gastkommentare: Die Presse | Der Standard

 

Sonja Jöchtl
Geschäftsführerin Stiftung Europäisches Forum Alpbach

T: +43 (1) 718 17 11-29
E: sonja.joechtl@alpbach.org

Derzeit in Karenz.

MartinaAlbrecht_300x300_Foto_Luiza_Puiu

Martina Albrecht
Leiterin der Finanzabteilung

Finanz- und Rechnungswesen, Förderungen

T: +43 (1) 718 17 11-12
E: martina.albrecht@alpbach.org

Martin Anderl
Leitung Büroorganisation

Office Management, Human Resources, Logistik, Assistent des Geschäftsführers

T: +43 (1) 718 17 11-34
E: martin.anderl@alpbach.org

Fruzsina Herbert
Junior Projektmanagerin
Politische Gespräche, Rechtsgespräche

T: +43 (1) 718 17 11–39
E: fruzsina.herbert@alpbach.org

Bettina Hirzinger
Projektmanagerin

Wirtschaftsgespräche, Finanzmarktgespräche

T: +43 (1) 718 17 11-30
E: bettina.hirzinger@alpbach.org
 

Nadine Kremsner
Assistentin Office Management

T: +43 (1) 718 17 11-28
E: nadine.kremsner@alpbach.org

Christine Maass

Junior Managerin Stipendienprogramm

T:+43 (1) 718 17 11-49
E: Christine.MaaSs@alpbach.org

 

Franz Mailer
Operations Manager

T: +43 (1) 718 17 11-13
E: franz.mailer@alpbach.org
 

Katharina Okulski
Stellvertretende Geschäftsführung Stiftung Europäisches Forum Alpbach

Stipendienprogramm, Forum Alpbach Network

T: +43 (1) 718 17 11-19
E: katharina.okulski@alpbach.org
About

Katharina Okulski studierte Kunstgeschichte an der Universität Wien und absolvierte ein Erasmus Mundus Masterprogramm in Euroculture an der Jagiellonischen Universität in Krakau und an der Rijksuniversiteit Groningen. Sie war jahrelang Mitglied des Europäischen Jugendparlaments. In den letzten Jahren war Katharina als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektmanagerin an der österreichischen kulturdokumentation, internationales archiv für kulturanalysen in Wien tätig, wo sie unter anderem ein zweijähriges EU Projekt zum Thema kulturelle Vielfalt und interkultureller Dialog im Balkan betreute. Katharina arbeitete auch für die kanadische Botschaft in Wien, das österreichische Kulturforum in Krakau, die zivilgesellschaftliche Initiative „A Soul for Europe“ in Berlin, sowie für kleinere Kulturinitiativen in Europa und Kanada.

 

Magdalena Rostkowska-Mülllner

Fundraising Stiftung

T: +43 (1) 718 17 11-21
E: magdalena.rostkowska-muellner@alpbach.org
Elisabeth Schack
Leiterin Kunst und Kultur in Alpbach
Begegnungen, Artists in Discourse

T: +43 (1) 718 17 11-20
E: elisabeth.schack@alpbach.org

About

Als Dramaturgin und Kulturmanagerin bewegt sich Elisabeth Schack seit vielen Jahren national und international in der Kultur- und Wissenschaftsszene, die letzten 13 Jahre intensiv im Bereich der Szenischen Künste. Als Dramaturgin der Wiener Festwochen unter den Intendanten Luc Bondy und Markus Hinterhäuser und den Schauspieldirektorinnen Stefanie Carp, Frie Leysen und Marina Davydova verfolgte sie in der Programmgestaltung verstärkt einen gesellschaftspolitischen Anspruch. 2013 bis 2016 war sie inhaltlich vor allem für das Festwochen-Zentrum im Künstlerhaus verantwortlich. Die Theaterwissenschaftlerin arbeitet zurzeit gemeinsam mit Barbara Kremser an der Konzeption und Gründung von A!DRAMA (Universitätslehrgang für angewandte Dramaturgie in Musik und darstellender Kunst) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und an einer Dissertation über den dramaturgischen Blick in den Szenischen Künsten.

Christiane Schwaiger
Assistentin des Präsidenten

Präsidium, Vereins- und Mitgliederkoordination, Projektmanagement Digitalisierung

T: +43 (1) 718 17 11-18
E: christiane.schwaiger@alpbach.org

About

Christiane Schwaiger studierte Translationswissenschaften an der Universität Wien. Neben zahlreichen Auslandsaufenthalten in Frankreich, Spanien und Mexiko arbeitete die Vorarlbergerin für eine Eventagentur im Umwelt- und Agrarbereich und zeichnete als Büroleiterin verantwortlich. Seit 2012 arbeitet sie als Assistentin des Präsidenten für das Europäische Forum Alpbach.

Charlotte Steenbergen
Senior Projektmanagerin

Alpbach in Motion, Campus, Teamkoordination

T: +43 (1) 718 17 11-15
E: charlotte.steenbergen@alpbach.org

About

Charlotte studierte Politikwissenschaft und Russisch an der Universität Wien und der RGGU in Moskau. Sie war Teil des Jugend-Koordinations Teams für die Internationale AIDS Gesellschaft in Wien und arbeitete als Event- und PR Managerin im Bereich Nachhaltigkeit in Hamburg. Für eine Kinder- und Jugendstiftung übernahm sie die Leitung des Corporate Fundraisings und pendelte zwischen München und Hamburg. Nach Reisen durch Zentralamerika und Europa kehrte sie nach Wien zurück und ist seit Jänner 2015 für das Europäische Forum Alpbach tätig.

 

Annamária Tóth
Projektmanagerin

Politische Gespräche

T: +43 (1) 718 17 11-24
E: annamaria.toth@alpbach.org

About

Aufgewachsen in Ungarn und Österreich, studierte Annamária Tóth Anglistik und Amerikanistik an der Universität Wien mit Auslandssemestern an der Université Paris IV – La Sorbonne und der University of Toronto. Danach zog es sie erneut nach Paris, wo sie einen Master in European Affairs (Sciences Po) belegte. Das Europäische Forum Alpbach konnte sie bereits aus unterschiedlichen Perspektiven erleben: als Redakteurin der Alpbach News, Volontärin und seit 2012 als Projektmanagerin. Neben ihrer Arbeit schreibt Annamária für das Onlineportal Nouvelle Europe zu verschiedenen EU-bezogenen Themen.

 

Franziska Werkner
Projektmanagerin

Gesundheitsgespräche, Tiroltage, Medienakademie

T: +43 (1) 718 17 11-27
E: Franziska.werkner@alpbach.org
About
Franziska Werkner studierte Afrikawissenschaften und Internationale Entwicklung an der Universität Wien. Nach längeren Reisen durch Afrika und Asien und Praktika bei der NPO-Akademie und Attac Österreich stieg sie im Frühling 2015 als Assistentin des Kulturprogramms beim Forum ein. Ab Oktober war sie als Projektmanagerin tätig.

Bernadette Zimmermann
Projektmanagerin

Seminarwoche

T: +43 (1) 718 17 11-40
E: bernadette.zimmerman@alpbach.org

Derzeit karenziert:

  • Floria Springer