Banner_Plenum

Peter Drucker Special Lecture: Führen und Werte in einer komplexen Welt

-
Erwin-Schrödinger-Saal

Plenary
German and English language

  • About
  • Biografien

Welches Wissen und welche Erfahrungen sollten ManagerInnen in einer zunehmend komplexen und volatilen Welt haben? Wertbasierte Führung wird als Alternative zur traditionellen hierarchischen Führung gesehen. Dies setzt jedoch eine Unternehmenskultur des Vertrauens voraus. Wird dies in der Praxis gelebt?

Vortragende

President, Peter Drucker Society Europe, ViennaIntroduction
Management Editor and Schumpeter Columnist, The Economist, LondonABSTRACT >Key Note
The basic elements of modern business—globalisation, innovation and consumer power—all add up to one thing: complexity. Threats can come from any corner of the world. New technologies can reconfigure the basics of entire industries. Consumers can shift their allegiance in the blink of an eye. How can companies cope with this new world—a world of terrifying threats but also unprecedented opportunities? How can they avoid being swamped by unexpected threats? Or led astray by astonishing opportunities? They need to keep their minds sharper than ever before—by keeping up with trends in every corner of the world and every budding technology. But they need to keep their values sharper. The more complicated business becomes the more business people need to cleave to a central core of old-fashioned values such as truthfulness, integrity and stewardship.Values provide leaders with a guide through the complexity of the modern business world. They provide them with a shield against short term temptations. And they provide them with a way of maintaining the trust of their employees.
Member of the Board, UniCredit Bank Austria AG, Vienna
Chief Executive Officer, T-Mobile Austria GmbH, Vienna
Chief Executive Officer, ÖBB-Holding AG, Vienna
Country General Manager, IBM Österreich Internationale Büromaschinen Gesellschaft mbH, Vienna
Editor-in-Chief, Die Presse, ViennaChair
Correspondent North East Europe, ORF - Austrian Broadcasting Corporation, ViennaChair

Wirtschaftsgespräche

Timetable einblenden
kategorie: Alle / Breakout / Partner / Plenary / Social

27.08.2013

14:00 - 14:20EröffnungPlenary
14:20 - 15:30Finanz- und Realwirtschaft: Miteinander oder gegeneinander?Plenary
15:30 - 15:50Polit-TalkPlenary
16:50 - 18:30Welche Finanzwirtschaft braucht die Realwirtschaft?Plenary
20:30 - 21:30Miha Pogacnik: Was die Musik die Wirtschaft lehren kannPlenary
21:30 - 22:30Smart Blue Hour hosted by IBMSocial

28.08.2013

08:00 - 08:4513. mc-Europafrühstück "Integrationsfall Europa"Partner
08:00 - 08:45Sustainable Entrepreneurship - Buchpräsentation zum Geschäftsmodell der ZukunftPartner
09:00 - 10:10Zukunft der UnternehmensfinanzierungPlenary
10:10 - 10:30Polit-TalkPlenary
11:00 - 13:30Arbeitskreis 01: Real- und Finanzwirtschaft im "Netzwerk der Verantwortung"Breakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 02: Zuletzt wird abgerechnet: Das Prinzip Ergebnisverantwortung in Wirtschaft, Gesellschaft und PolitikBreakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 03: Wo bleiben die Werte, wenn Computer denken lernen?Breakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 04: Touch the Future - Sicherheit und Identität in der digitalen WeltBreakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 05: Risiko oder Vollkasko? Unser Leben mit der SpekulationBreakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 06: Das Pensionssystem als Pyramidenspiel?Breakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 07: Vielfalt in der Belegschaft: Demografische Veränderungen aktiv managen und lebenBreakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 08: Implementierung der neuen Welt der Arbeit, ein ErfahrungsberichtBreakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 09: Design Thinking als Werkzeug für InnovationBreakout
11:00 - 13:30Arbeitskreis 10: Neue Energien für Europa - zwischen Kooperation und WettbewerbBreakout
13:30 - 14:30Lunch ReceptionSocial
14:30 - 17:00Arbeitskreis 11: Vernetztes Lernen, vernetzte SchuleBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 12: Financial Literacy, Orientieren und Entscheiden in unüberschaubaren SituationenBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 13: Digitale Revolution - unser Leben danach?Breakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 14: Wohlstand für Alle? Österreichs Top-Manager im Diskurs mit Ludwig ErhardBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 15: Unser Wirtschaftsmodell neu denkenBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 16: Alternative nachhaltige WirtschaftskonzepteBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 17: Vom ideellen zum materiellen UnternehmenswertBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 18: Zurück zur Realwirtschaft - Industriepolitik neu für EuropaBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 19: Industrielle Produktion in der Stadt der ZukunftBreakout
14:30 - 17:00Arbeitskreis 20: Ratingagenturen im Spannungsfeld von Regierungen und UnternehmenBreakout
18:00 - 19:30Peter Drucker Special Lecture: Führen und Werte in einer komplexen WeltPlenary
21:30 - 23:30get2gether hosted by T-MobileSocial

29.08.2013

08:30 - 09:00Katerfrühstück in AlpbachPartner
09:15 - 10:15Neue Rolle der Notenbanken in der KrisenbewältigungPlenary
10:45 - 12:20Neues Wachstum in Europa?Plenary
12:20 - 12:30SchlusswortePlenary
16:45 - 20:00Generali 3 Banken Wirtschaftsdialog "Erfahrungen und Werte"Partner