to Content

Arch. Aida DAIDZIC Direktorin, ARCO, Büro für Architektur und Planung, Sarajevo/Wiesbaden; Leiterin, URBforum - Bürgerforum für urbane Entwicklung, Sarajevo

CV

1974-1980 Diplom an der Fakultät für Architektur und Städtebau, Universität Sarajevo
1984-1987 Postgraduales Studium an der Fakultät für Architektur, Universität Zagreb
1988-1990 DAAD-Stipendium - Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Architektur, FB 15 Städtebau

Memberships

URBforum, Forum für urbane Entwicklung - Koordinatorin für internationale Projekte
Vorstandsmitglied, BISER - Internationale Initiative für Frauen aus Bosnien und Herzegovina
Mitglied des Vereins fachlicher und wissenschaftlicher Übersetzer von Bosnien und Herzegovina

Publications

Projekt Neum - Idee für die Entwicklung der Gemeinde Neum und die Rekonstruktion der Hotels "Neum" und "Sun ana obala", Aida Daidzi und Namik Mufti, ISBN 9958-48-047-6
Jedna kua za Mostar - Ideja za niskoenergetski poslovni objekat (Mostar Building Design - Low tech bussines building concept), Aida Daidzi, ISBN 9958-48-048-4
Multimedial CD: Dzamija u Starom Ilijasu/Mosque in Stari Ilijas (Moschee in Stari Ilijas), Aida Daidzi und Namik Mufti, ISBN 9958-48-050-6
Multimedial CD: Marijin Dvor - Vizija urbane rekonstrukcije (Marijin Dvor - Eine Vision der urbanen Rekonstruktion), Aida Daidzi und Namik Mufti, Ivan Straus, ISBN 9958-48-049-4

Awards

Jahrespreis des Collegium Artisticum für die beste Idee im Bereich der Architektur, 2003
"ML Frau des Jahres 2002", Mona Lisa, ZDF, 2002
Jahrespreis des Collegium Artisticum für die beste architektonische Idee, 1999
Grand Prix des Collegium Artisticum (für Beitrag im Bereich Architektur), 1991