to Content

Beatrice ACHALEKE CEO, Diversity Leadership, Founder and Manager, European Diversity & Inclusion Congress, Vienna

CV

 Beatrice Achaleke studierte Soziologie an der Universität Wien und Rechtswissenschaften an der Universität von Yaoundé, Kamerun und verfügt über langjährige Trainingserfahrung in den Bereichen Diversity Management und interkulturelle Kommunikation.
 Beatrice Achaleke gilt als herausragender Innovator auf dem Gebiet der Diversität. Neben ihren Fähigkeiten und Kompetenzen in den Bereichen Diversity & Inclusion hat sie auch an der Stärkung von Gemeinschaft, Menschen- und Frauenrechten gearbeitet, Gleichstellungskampagnen unterstützt und sich im Bereich interkulturelle Kommunikation engagiert.
 Mit ihren Motto "Vom ICH zum WIR" ist die profilierte internationale Kongress Managerin ein heißer tipp für Organisationen und Unternehmen, sowohl für Trainings, Vorträge, Keynotes oder Events mit einen besonderen "diveresity touch".
 Im Jahr 2008 war Beatrice Achaleke die erste schwarze Frau, die für die Parlamentswahlen in Österreich kandidierte. Der preisgekrönte Blog "Black Women in Europe TM: Power List 2010" hat Beatrice als drittmächtigste und einflussreichsten schwarze Frau in Europa genannt.

Memberships

Inter. Society of Diversity & Inclusion professionals
Black European Women's Council
Business Mamas Network
M-Media

Publications

Vielfalt statt Einfalt, wo ich herkomme, Holzhauseverlag 2011
Lagerbericht Schwarzen Menschen in Österreich
Vom ICH zum WIR, Diversity Leadership für Unternehmen und Geleichstellungsbeauftragte (ab Sept. 2013)
Diverse Artikeln in Fach Zeitschriften und Zeitungen

Awards

European Diversity Award 2012, nominiert in der Kategorie "Hero of the Year"
Make a Difference Award
World Diversity Innovation Award
African Diva Award
MIA Award
Ehrenzeichen der Bundesrepublik Österreich für ihr Engagement im Bereich interkultureller Dialog.