to Content

Dr. Bernd MARIN Executive Director, European Centre for Social Welfare Policy and Research, Vienna

CV

1967-1975 Studium, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Universität Wien (1971 Mag. 1975 Dr. rer.oec.soc.)
1972-1974 Post-Graduate Studium, Institut für Höhere Studien, Wien
1975-1984 Mitarbeiter, später Stellvertreter des Wissenschaftlichen Leiters, Institut für Konfliktforschung, Wien
seit 1972 Universitätslektor/ -dozent bzw. Gastprofessor in Soziologie, Government, Gesellschaftslehre, Sozialpolitik und Sozialökonomie an österreichischen und ausländischen Universitäten und Forschungszentren
seit 1979 Redaktionsleiter, Journal für Sozialforschung
seit 1980 Mitherausgeber, Journal für Sozialforschung
1982 Habilitation
1984-1988 Professor, Vergleichende Politik- und Sozialforschung, Europäisches Hochschulinstitut (EUI), Florenz
1986-1987 Dekan, Abteilung für Politik- und Gesellschaftswissenschaften, EUI Florenz
1987-1996 Herausgeber, Journal für Sozialforschung
seit 1988 Executive Director, Europäisches Zentrum für Wohlfahrtspolitik und Sozialforschung, Wien

Publications

Facts and Figures on Long-Term Care. Europe and North America (with Manfred Huber, Ricardo Rodrigues, Frédérique Hoffmann, Katrin Gasior), 2009
Women's Work and Pensions: What is Good, What is Best? Designing Gender-Sensitive Arrangements (Ed. with Eszter Zólyomi), 2010
Facts and Figures on Healthy Ageing and Long-Term Care. Europe and North America (with Katrin Gasior, Manfred Huber, Giovanni Lamura, Orsolya Lelkes, Ricardo Rodrigues, Andrea Schmidt, Eszter Zólyomi), 2012
Welfare in an Idle Society? Reinventing Retirement, Work, Wealth, Health, and Welfare, 2013